AEG EWA7550 Wasserkocher mit Temperaturanzeige Produktbericht

AEG EWA7550 Wasserkocher mit Temperaturanzeige Preisvergleich

Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise, Lieferzeiten und -kosten möglich. Alle Produktlinks sind Affiliate-Links zu Partnerseiten, mit denen Werbeeinnahmen generiert werden können. Für Sie als Käufer entstehen jedoch keinerlei Mehrkosten beim Produktkauf. Alle Angaben ohne Gewähr.

Der Wasserkocher mit Temperaturanzeige AEG EWA7550

Der AEG EWA7550 ist ein 2.400 Watt starker Wasserkocher mit Temperaturanzeige und Temperatureinstellung, der über eine Kapazität von maximal 1,7 Litern verfügt. Über das Bedienelement an der Oberseite des Handgriffs lässt sich die Wassertemperatur in den Stufen von 50 bis 100 °C einstellen, wobei die Wärme sowohl über den kleinen Display, als auch anhand der Füllstandsanzeige mit LED-Beleuchtung farblich dargestellt wird.

Die Temperaturanzeige und Temperatureinstellung des Wasserkochers

Mit 2.400 Watt gehört der AEG EWA7550 zu den stärksten Wasserkochern im Vergleich. Doch auch die Kapazität von 1,7 Litern sorgt dafür, dass das Gerät selbst bei bis zu 7 Tassenmengen Wasser pro Durchgang noch Wasser in der zuvor eingestellten Temperatur  aufkochen kann.

Die Einstellung der Wassertemperatur erfolgt über das Bedienelement an der Oberseite des Handgriffs. Hier haben Sie die Möglichkeit der Einstellung in den Stufen von 50, 60, 70, 80, sowie 90 und 100 °C. Je nachdem, ob Sie eine empfindliche Teesorte, Babynahrung oder einen Kaffee zubereiten möchten – Mit dem AEG EWA7550 erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit die exakt richtige Temperatur.

Als Wasserkocher mit Temperaturanzeige verfügt der EWA7550 der Marke AEG des Weiteren über zwei verschiedene Arten der Temperaturanzeige. Zum einen kennzeichnen farblichen Veränderungen an der Wasserstandsanzeige die unterschiedlichen aktuellen Temperaturen. Während sich die Anzeige z.B. bei 70-80 °C in einem Blauton färbt, nimmt der Füllstandsanzeiger bei 100 °C einen roten Farbton an.

Eine weitere Temperaturanzeige ist außerdem der kleine Display, an dem sich auch die angestrebte Wassertemperatur einstellen lässt. Hier sehen Sie jederzeit die Zieltemperatur und haben somit ebenfalls durchgehend die Kontrollmöglichkeit über den Kochprozess.

Um das Wasser auch nach dem Aufkochen noch in der passenden Temperatur zu halten, besitzt der AEG EWA7550 Wasserkocher mit Temperatureinstellung ebenfalls eine Warmhaltefunktion. Für bis zu 30 Minuten hält das Gerät dabei die eingestellte Wärme konstant, wodurch Sie entweder beim Zubereitung einer warmen Mahlzeit oder beim Trinken von Tee ständig mit heißem oder warmem Wasser nachschenken können. Ein neues Aufkochen wird so nicht mehr notwendig.

Sicherheit und Handling des Edelstahl Wasserkochers

Der AEG EWA7550 gehört hinsichtlich der Materialverwendung zur Gattung der Edelstahl Wasserkocher. Sowohl die Basisstation, als auch der Körper des Kochers sind dabei vollständig mit Edelstahl verkleidet, teilweise aber auch mit vereinzelten Kunststoff-Elementen verziert. Der Handgriff sowie Teile des Verschlussdeckels sind außerdem vollständig aus Kunststoff gefertigt, um das Handling mit dem Gerät beim Auffüllen und Ausgiessen des heißen Wassers ohne die Gefahr einer Verletzung zu ermöglichen.

Bei einer Abmessung von 16 x 21 x 23,8 cm kommt der AEG EWA7550 Wasserkocher mit Temperaturanzeige auf ein Leergewicht von 1,4 kg. Damit besitzt er auch im leeren Zustand ein ausreichendes Eigengewicht, um die notwendige Standfestigkeit auch bei leichten Stössen und Schlägen von aussen zu gewährleisten.

Im Hinblick auf die Sicherheit verfügt der AEG Wasserkocher aber auch über eine Abschaltautomatik, welche die Unterbrechung des Kochvorgangs erzeugt, sobald das Wasser die zuvor eingestellte Temperatur oder aber den Siedepunkt erreicht hat. Dadurch wird das Überkochen und Überhitzen des Gerätes sowie das Trockenlaufen verhindert, was wiederum zu einer potenziellen Gefahr für die Unversehrtheit des Wasserkochers selbst sowie Ihrer Gesundheit führen würde. Dem beugt der AEG EWA7550 also effektiv vor.

Mit seinem Kalk-Filter, der im Ausgiesser des Wasserkochers integriert ist, filtert der Wasserkocher mit Temperaturwahl Kalkablagerungen und Verschmutzungen des (Leitungs-)Wassers heraus. So wird vermieden, dass Sie in Ihrer Nahrung oder den Heissgetränken Verunreinigungen vorfinden, die den Genuss der Lebensmittel stören würden.

Aber auch eine Kabelaufwicklung besitzt der AEG EWA7550, welche sich unterhalb des Pirouettenanschlusses befindet. Dort kann das rund 0,7 Meter lange Stromkabel sowohl bei der Lagerung des Gerätes, als auch beim Aufstellen soweit aufgewickelt werden, dass das Kabel keine Stolpergefahr bei der Arbeit in der Küche darstellt. Aber sich optisch ist ein aufgewickeltes Kabel deutlich ansehnlicher als ein frei herumliegendes Stromkabel.

AEG EWA7550 Wasserkocher mit Temperaturanzeige Eigenschaften

Leistung 2.400 Watt
Fassungsvermögen 1,7 Liter
Stromkabellänge 0,7 Meter
Heizmethode Bodenheizung
Material Edelstahl
Anti-Kalk Filter
Temperaturanzeige
Temperatureinstellung
Einfülldeckel öffnend
Wasserstandsanzeige
Kabelaufwicklung
Pirouettenanschluss
Trockengehschutz
Abmessung 16 x 21 x 23,8 cm
Eigengewicht 1,4 kg
Zum Angebot Zu Amazon

Fazit zum AEG EWA7550 Wasserkocher mit Temperaturanzeige und -einstellung

Der AEG EWA7550 ist ein Wasserkocher mit Temperaturanzeige und Temperatureinstellung, der über die Temperaturwahl von 0, 60, 70, 80, sowie 90 und 100 °C verfügt. Mit 2.400 Watt handelt es sich hierbei um ein schnell aufheizendes Gerät, welches eine Wassermenge von bis zu 1,7 Litern auf eine von Ihnen bestimmte Temperatur erhitzt. Zusätzliche Sicherheits-Eigenschaften wie die Abschaltautomatik und den wärmeisolierten Handgriff zählen neben den komfortablen Funktionen wie der Warmhaltefunktion zu den Vorteilen des AEG EWA7550 Wasserkochers.

AEG EWA7550 Wasserkocher mit Temperaturanzeige Produktbericht
5 ☆ (100%) 3 Votes

Schreibe einen Kommentar