Alessi Wasserkocher Kaufratgeber und Produktberichte 2018

ALESSI Markenlogo

Die Alessi Wasserkocher gehören zu den Premium-Geräten und unterscheiden sich durch ihre besondere Funktionsweise von den herkömmlichen Wasserkochern. So werden die Alessi-Kocher kabelfrei betrieben und auf der Herdplatte so lange erhitzt, bis der Ausguss zu pfeifen beginnt – Ein wahrer Klassiker also.

Direkt zur Alessi Wasserkocher Bestenliste

Alessi – Traditionelle Markenqualität

Bei der Marke Alessi handelt es sich um ein italienisches Unternehmen, genauer gesagt eine Designfabrik mit Fokus auf die Gestaltung von Haushaltsgeräten. Bis ins Jahr 1921 blickt das Unternehmen heute auf eine rund 100-jährige Erfolgsgeschichte zurück, welche der Grundstein für die Produktion und Entwicklung der heutigen Alessi Wasserkocher ist.

Alessi Wasserkessel oder Wasserkocher?

Betrachtet man das Angebot des italienischen Unternehmens, so stellt man deutliche Unterschiede zu den Sortimenten von Herstellern wie AEG, Bosch oder DeLonghi fest. Denn der Grossteil der Alessi Wasserkocher ist viel mehr als eine Art Wasserkessel zu bezeichnen, der ohne den Einfluss von Strom über einer Herdplatte oder einer Feuerstelle erhitzt werden kann.

Alessi Wasserkessel = Wassererhitzung durch externe stromfreie Wärmequelle

Alessi Wasserkocher = Wassererhitzung durch Stromfluss in Heizspirale im Kocher

Damit ist ein grosser Anteil des Sortiments des italienischen Unternehmens ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal, welches mit nostalgischem Charme im Sinne eines Retro Wasserkochers aufwartet.

Doch gibt es auch herkömmliche Wasserkocher im Angebot von Alessi?

Ja. Mit Modellen wie dem WA09/UK oder dem MG32REX B ist auch Alessi Teil der elektrischen Wasserkocher-Sparte. Auch bei diesen Modellen handelt es sich um hochwertig verarbeitete Edelstahl Wasserkocher im Hochglanz-Look.

Damit bietet die Marke sowohl für traditionelle, als auch für moderne Ansprüche jeweils eine Auswahl passender Geräte welche sich in einer Eigenschaft gleichen – italienische Produktqualität.

Die Eigenschaften der Premium-Wasserkocher

Hinsichtlich der Einstufung der Alessi-Wasserkocher im Vergleich zu anderen Arten können die italienischen Geräte sowohl bezüglich der Verarbeitungsqualität und Materialwahl, als auch durch ihre preisliche Gestaltung als Premium Wasserkocher eingestuft werden.

Alessi ist nun wirklich etwas für Design- und Traditions-Liebhaber. Ganz egal, ob es sich um einen extern betriebenen oder einen elektrischen Alessi Wasserkocher handelt.

Die Vorteile und auch die Nachteile der Markengeräte lassen sich daher übersichtlich zusammenfassen:

Vorteile von Alessi Wasserkochern

  • Italienische Qualitätsgeräte
  • Sowohl elektronisch, als auch designtechnisch ausgereift
  • Minimalistische Gestaltung sorgt für hochwertigen Touch
  • Sowohl retro, als auch modern
  • Wasserkocher mit elektronischen und mit externem Hitzeempfang
  • Beste Materialverwendung
  • Sicherheit durch festen Stand und robuste Aussenhaut

Nachteile von Alessi Wasserkochern

  • Vergleichsweise hoher Anschaffungspreis begründet durch Qualität
  • Begrenzte Auswahl verschiedener Wasserkocher-Modelle
  • Temperaturanzeige oder Temperatureinstellung sucht man hier vergeblich

Zusammengefasst stehen die Alessi Wasserkocher also vor allem für zeitloses Design, Verarbeitungsqualität und Sicherheit in der Verwendung.

Alessi Wasserkocher Bestenliste 2018

 Zu den Alessi Wasserkochern sind aktuell noch keine Produktberichte verfügbar. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unserem Wasserkocher Kaufratgeber oder der Wasserkocher Vergleichstabelle.
Alessi Wasserkocher Kaufratgeber und Produktberichte 2018
5 ☆ (100%) 1 Votes