Freistehende Spülmaschine Test Übersicht und Vergleich

Freistehende Spülmaschine Test – Übersicht und Vergleich 2018

Die freistehende Spülmaschine kann unabhängig von einer Küchenzeile frei im Raum positioniert werden. Lediglich ein Stromanschluss sollte in der Nähe sein, um das Gerät fachgemäß betreiben zu können. Auch Single-Spülmaschinen oder Tischspülmaschinen gehören zu den freistehenden Spülmaschinen.

Was macht eine freistehende Spülmaschine so besonders

Bosch SMS50D32EU Serie 4 freistehende Spülmaschine
Ist ein Spülmaschine freistehend, so kann er ungebunden von einer Küchenzeile mitten im Raum aufgestellt werden. Meist wird das Gerät jedoch als Erweiterung zur Küchenfront direkt neben die Arbeitsplatte gestellt, um auf den Wasser- und Stromanschluss unter der Spüle zugreifen zu können.

Der freistehende Geschirrspüler kommt dabei in verschiedenen Ausführungen. So gibt es neben dem klassischen Modell mit zwei Korbebenen, welches sich wiederum in die Breiten 45 cm und 60 cm unterteilt, noch den Tisch Geschirrspüler, der ebenfalls frei stehend auf der Arbeitsplatte oder einem anderen Küchengerät wie der Waschmaschine aufgestellt wird.

Im Vergleich zu Einbau oder Unterbau Spülmaschine verfügt die freistehende Spülmaschine außerdem über eine vollständige Ummantelung. Das bedeutet, dass vor allem die Oberseite der Geschirrspülmaschine ebenfalls durch eine Abdeckplatte verdeckt wird. Dies stellt auch einen Unterschied zu den Einbau Spülmaschinen dar, welche allesamt ohne Deckplatte produziert und geliefert werden, um platzsparend in die Küchenzeile integriert werde zu können.

Die Besonderheiten eines freistehenden Geschirrspülers im Überblick:

  • Sowohl als normalen zweistöckigen Geschirrspüler, als auch als Tisch Spülmaschine erhältlich
  • Besitzt eine Abdeckplatte an der Oberseite, welche auch als Ablage in der Küche dienen kann
  • Freistehende Geschirrspüler sind in den Breiten 60 und 45 cm erhältlich
  • Die Funktionalität unterscheidet sich nicht von anderen Geschirrspüler Arten
  • Ist ein Geschirrspüler freistehend, kann er beliebig positioniert werden
  • Je nach Modell kann eine freistehende Spülmaschine auch als Unterbaumaschine genutzt werden
  • Kann auch in Küchen mit minimaler Ausstattung genutzt werden

Die Besonderheiten eines freistehenden Spülgerätes zeigen, dass dieses zum einen optisch und praktisch beliebig im Raum der Küche positioniert werden kann. Insbesondere in Küchen mit einem geringen Platzangebot ist dies hilfreich.

Ein freistehender Geschirrspüler ist außerdem besonders in Küchen beliebt, die über eine begrenzte Auswahl an Küchen-Großgeräten oder einer vollständigen Küchenzeile verfügen.

So kann das Gerät auch aufgestellt werden, wenn die Küchenausstattung sonst nur auf einen Herd mit Ofen sowie eine Spüle reduziert ist.

Einsatzgebiete freistehender Spülmaschinen

Der wesentliche Vorteil freistehender Spülmaschinen sind deren vielseitige Einsatzgebiete. So kann das Gerät als herkömmliche Spülmaschine oder Tisch Geschirrspüler in folgenden Bereichen problemlos genutzt werden:

1. In Haushalten mit 1 oder 2 Personen

2. In Stundenten-WGs

3. In Haushalten mit einem begrenzten Platzangebot

4. In Haushalten mit einem großen Platzangebot

5. In der Gastronomie und Hotellerie

6. In Mehrpersonen-Haushalten

Der freistehende Geschirrspüler genießt demnach nahezu keinerlei Einschränkungen, was dessen Nutzung in verschiedenen Haushalten angeht. Aufgrund des umfangreichen Angebotes verschiedener Hersteller und Marken sowie den Unterschieden bei den Modellformen der freistehenden Spülmaschinen gehört diese Art der Geschirrspülmaschine auch zu den beliebtesten auf dem Markt.

Hinzu kommt, dass auch die Anschaffungspreise für freistehende Geschirrspülmaschinen vom Einsteiger-Modell bis hin zum Premium-Gerät mit Vollausstattung deutlich variieren. So erhalten Sie einige Modelle bereits zu einem Preis von unter 200 €, was besonders für Studenten, Berufseinsteiger oder junge Leute von Vorteil ist.

Freistehende Spülmaschine Test – Übersicht 2018

Portal oder Magazin Freistehende Spülmaschine Test
Stiftung Warentest Kein Freistehender Geschirrspüler Test vorhanden
ÖKO Test Kein Freistehender Geschirrspüler Test vorhanden
ETM Testmagazin Kein Freistehender Geschirrspüler Test vorhanden
Haus & Garten Test Kein Freistehender Geschirrspüler Test vorhanden
Die Auflistung der Freistehende Spülmaschine Testsieger und Tests zeigt eine Auswahl aktueller Tests und Bewertungen. Es kann jedoch keine Vollständigkeit aller auf dem Markt durchgeführten Freistehende Spülmaschine Tests gewährleistet werden. Wir selbst haben ausdrücklich keinen Freistehende Spülmaschine Test, sondern lediglich einen Vergleich verschiedener Produkte durchgeführt.

Empfehlungen & Top Modelle freistehender Spülmaschinen

Auf der Suche nach der passenden freistehenden Spülmaschine bietet der Markt heute eine nahezu endlose Vielfalt unterschiedlicher Modelle verschiedener Hersteller an. Hier noch den Überblick zu behalten ist nahezu unmöglich, weshalb wir Ihnen mit unserer Top 5 aktueller freistehender Spülmaschinen bei Ihrer Kaufentscheidung unter die Arme greifen wollen.

1. Bosch SMS50D32EU freistehende Spülmaschine-Kaufempfehlung

Bosch SMS50D32EU Serie 4 Spülmaschine
Art: Freistehende Spülmaschine
Modell: Bosch SMS50D32EU
Farbe/n:
Leistung:
Bewertung:  

Angebotspreis
Derzeit nicht verfügbar
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Mit der Bosch SMS50D32EU erhalten Sie eine unterbaufähige freistehende Spülmaschine mit einer Kapazität von maximal 12 Maßgedecken. Mit einem Verbrauch von 290 kWh und 3.300 Litern Wasser arbeitet das Gerät mit insgesamt 5 + 1 Spülprogrammen, zu denen auch ein Eco-, ein Kurzzeit- und ein Intensiv-Modus gehören. Auch die Einstellung der halben Beladung ist mit diesem Geschirrspüler möglich. Insgesamt erhalten Sie mit der Bosch SMS50D32EU also eine Maschine, die auch in der Anschaffung durch ein nutzerfreundliches Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.

2. Bomann GSP 852 freistehender Geschirrspüler

Bomann GSP 852 freistehende Spülmaschine
Art: Freistehende Spülmaschine
Modell: Bomann GSP 852
Farbe/n: Weiß
Programme: 6
Bewertung:  

Angebotspreis
399,00 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Mit der Bomann GSP 852 erhalten Sie eine unterbaufähige freistehende Spülmaschine mit einem Breitenmaß von 45 cm. Mit ihren 6 Spülprogrammen besitzt der Bomann Geschirrspüler einen durchschnittlichen Verbrauch von 197 kWh und 2.240 Litern pro Jahr. Weitere Zusatzfunktionen sind außerdem die Startzeitvorwahl und eine Restlaufanzeige, ein Aquastop, die Kindersicherung und weitere Einstellungsmöglichkeiten. Aber auch der vergleichsweise günstige Anschaffungspreis macht den freistehenden Geschirrspüler Bomann GSP 852 zu einem beliebten Gerät auf Verwenderseite.

3. Beko DFN05L10W freistehende Spülmaschine

Beko DFN05L10W Spülmaschine
Art: Freistehende Spülmaschine
Modell: Beko DFN05L10W
Farbe/n: Weiß
Programme: 5
Bewertung:  

Angebotspreis
244,99 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Beko DFN05L10W zeichnet sich als unterbaufähige freistehende Spülmaschine durch eine Kapazität von 12 Maßgedecken aus, welche mit 5 verschiedenen Spülprogrammen bedient werden. Der Geschirrspüler gehört mit 60 cm zu den großen Spülmaschinen, verfügt daher über ein breites Spektrum an Sonderfunktionen wie eine Kindersicherung, eine Beladungserkennung sowie verschiedene Anzeige- und Einstellungsmöglichkeiten zu den Spülprogrammen. Besonders aber der günstige Anschaffungspreis macht die Beko DFN05L10W zu einer der beliebtesten freistehenden Spülmaschinen im Vergleich.

4. Beko DFN26220S freistehende Spülmaschine

Beko DFN26220S freistehende Spülmaschine
Art: Freistehende Spülmaschine
Modell: Beko DFN26220S
Farbe/n: Grau/Anthrazit
Programme: 6
Bewertung:  

Angebotspreis
Derzeit nicht verfügbar
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Mit der Beko DFN05L10W erhalten Sie eine freistehende Geschirrspülmaschine mit Unterbau-Möglichkeit. Bis zu 12 Maßgedecke fasst diese 60 cm breite Maschine, welche über eine Auswahl von 6 verschiedenen Spülprogrammen verfügt. Weitere Sonderfunktionen wie eine Kindersicherung, die WaterSafe+ Funktion sowie die Startzeiteinstellung verbessern des Weiteren das Handling und die Sicherheit im Umgang mit dem Gerät. Damit gehört die Beko DFN05L10W freistehende Spülmaschine zurecht zu den beliebtesten Modellen im Vergleich.

5. Bauknecht BFC 3C26 freistehender Geschirrspüler

Bauknecht BFC 3C26 freistehende Spülmaschine
Art: Freistehende Spülmaschine
Modell: Bauknecht BFC 3C26
Farbe/n: Weiß
Leistung: 8
Bewertung:  

Angebotspreis
378,95 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Bauknecht BFC 3C26 überzeugt im Vergleich der freistehenden Geschirrspüler durch ein überdurchschnittliches Fassungsvermögen von 14 Maßgedecken, 8 Spülprogramme sowie einen geringen Energie (0,95 kWh/Durchgang) und Wasserverbrauch (9 Liter/Durchgang). Aber auch das verstellbare Korbsystem, die Sensor-Funktion sowie die integrierte Kindersicherung und eine Startzeitvorwahl machen die Bauknecht BFC 3C26 zu einem echten Allrounder im Haushalt. Auch der Angebotspreis ist den starken Leistungswerten angemessen, wodurch die Bauknecht BFC 3C26 Spülmaschine zu den beliebtesten Modellen im Vergleich gehört.

Das Design als Hauptaugenmerk?

Nun könnte auf den ersten Blick die Frage aufkommen, ob sich der freistehende Geschirrspüler lediglich im Design durch seine vollständige Verkleidung von Geräten wie der vollintegrierten Spülmaschine oder dem teilintegrierten Geschirrspüler unterscheidet.

Und diese Vermutung ist grundlegend auch gar nicht so falsch. Ist eine Spülmaschine freistehend, so muss ihre Verkleidung zum einen Sicherheit im Umgang mit der Maschine gewährleisten. Zum anderen muss das Gerät aber auch im Hinblick auf das optische Gesamtbild der Küche überzeugen.

Die Aussage „Design als Hauptaugenmerk“ ist hingegen nicht ganz korrekt. Denn eine freistehende Spülmaschine verfügt, je nach Modell und Hersteller, über die gleichen Eigenschaften im Bezug auf die Funktionen, wie dies bei einem Unterbau Geschirrspüler oder einem Einbau-Gerät der Fall ist. Die Verkleidung der freistehenden Maschine ist dementsprechend kein „Vorteil“ im Vergleich zu den integrierten Geschirrspülern. Vielmehr ist es ein wesentliches Merkmal für die Verwendung als vollwertiges Küchengerät.

Die Arten freistehender Geschirrspülmaschinen

Freistehende Geschirrspüler unterscheiden sich in insgesamt 3 Arten. Dazu gehören die Geräte mit den Breiten 45 und 60 cm sowie die Tisch Spülmaschine.

Freistehende Spülmaschinen mit 45 cm Breite

Je nach Größe der Küche und dem damit in Verbindung stehenden Platzangebot unterscheidet sich auch die Sinnhaftigkeit nach der Auswahl einer Spülmaschine. Freistehende Geräte mit einer Breite von 45 cm werden dabei auch als schmale Geschirrspüler bezeichnet, die in kleinen Nischen und Räumen untergebracht werden können.

Ein nur 45 cm breites Spülgerät wird meist in Studentenwohnungen oder Single-Haushalten genutzt, da es ausreichend aber nicht zu viel Platz für das dreckige Geschirr einer einzigen Person bietet. Auf der anderen Seite ist aber auch der Anschaffungspreis einer solch schmalen Geschirrspülmaschine preisgünstiger, als dies bei handelsüblichen 60 cm Geräten der Fall ist.

Freistehende Spülmaschinen mit 60 cm Breite

Freistehende 60 cm Spülmaschinen gelten als Normgröße. Sie eignen sich für den Standard-Haushalt mit ausreichend Platzangebot für das Aufstellen eines solchen Haushaltsgerätes. Den wesentlichen Unterschied zum Gerät mit 45 cm Breite macht dabei das Füllvolumen. So können freistehende Geschirrspüler mit einer Abmessung von 60 cm im Durchschnitt etwa 10-12 Maßgedecke fassen. Modelle mit 45 cm Breite hingegen kommen maximal auf ein Vermögen von 9 Maßgedecken.

Der Anschaffungspreis ist aufgrund der Größe jedoch ebenfalls etwas höher. Aus diesem Grund eignet sich der Einsatz einer 60 cm breiten freistehenden Geschirrspülmaschine auch eher in Haushalten von 2 oder mehr Personen.

Tischgeschirrspüler

Der Tisch Geschirrspüler ist heute eine beliebte Alternative zur klassischen Spülmaschine, da dieses freistehende Gerät sowohl platzsparend, als auch gleichzeitig ebenso hilfreich wie die 45- und 60 cm-Modelle ist. Besonders Single-Haushalte und Wohngemeinschaften greifen auch wegen des vergleichsweise günstigen Anschaffungspreises heute bevorzugt auf ein solches Auftischgerät zurück.

Die Platzierung erfolgt entweder freistehend auf einem Tisch, oder aber auch einer Waschmaschine. Selbst Küchen mit einem Platzangebot von nur etwa 9 m² müssen so nicht auf den Luxus eines Geschirrspülers verzichten.

Der Aufbau einer freistehenden Spülmaschine

Beim Aufbau der freistehenden Spülmaschine sollten Sie schrittweise vorgehen und genauestens auf die sachgemäße und sichere Installation des Gerätes achten. Die folgenden Steps zeigen Ihnen daher stichpunktartig, worauf Sie beim Aufbau achten sollten und welchen Einfluss die einzelnen Schritte auf die spätere Verwendung der Geschirrspülmaschine haben.

1. Wasser- und Stromanschluss befestigen

  • Zunächst sollte der Wasseranschluss gereinigt werden, um Verstopfungen zu vermeiden
  • Entfernen Sie alle Sicherheitsverschlüsse
  • Achten Sie darauf, dass der Wasseranschluss passgenau aufgesetzt wird
  • Ziehen Sie den Anschluss der freistehenden Spülmaschine mit einer Zange nach
  • Prüfen Sie die Dichtigkeit, indem Sie kleine Wassermengen durchlaufen lassen
  • Stecken Sie den Stromanschluss in die nächste Steckdose

2. Standnische vorbereiten

  • Achten Sie darauf, dass die Nische nicht zu weit von den Anschlüssen entfernt ist
  • Gewährleisten Sie einen ebenen Untergrund, um Wackeln der Maschine zu verhindern
  • Vergewissern Sie sich, dass die Schläuche und Anschlüsse nicht verknicken können
  • Passen Sie die Höhe des freistehenden Geschirrspülers bei Bedarf an
  • Schieben Sie die Spülmaschine bündig zur Küchenzeile ein

3. Kontrolle von Anschlüssen und Standfestigkeit

  • Überprüfen Sie, dass die Anschlüsse hinter der Maschine nicht eingeknickt sind
  • Achten Sie darauf, dass die freistehende Spülmaschine fest auf dem Boden steht
  • Machen Sie einen Probespülgang und kontrollieren Sie die Anschlüsse erneut
  • Eine regelmäßige Kontrolle zur Dichtigkeit des Geschirrspülers ist unerlässlich

Beim Aufbau einer freistehenden Spülmaschine sollten Sie stets darauf achten, dass vor allem die Anschlüsse und besonders der Wasseranschluss dicht abschließt. Der Vorteil eines freistehenden Gerätes ist dabei, dass das Gerät durch seinen offenen Stand einfacher überprüft und gecheckt werden kann, als dies bei einer Einbau Spülmaschine der Fall ist.

In der Regel muss ein solcher Aufbau von Ihnen selbst durchgeführt werden, da die liefernden Speditionen das Gerät meist nur bis zur Türschwelle oder in Ihre Wohnung liefern. Daher soll Ihnen das schrittweise Vorgehen dabei helfen, Ihren freistehenden Geschirrspüler sicher und funktionstüchtig aufzubauen.

Tipp: Um auch Ihre freistehende Spülmaschine zumindest optisch vollständig in die Küchenzeile integrieren zu können, bieten einige Anbieter heute eine Art Folienbeklebung als Alternative zum Dekor integrierter Geschirrspüler an. Diese wird im Design der Küchenfront auf die Vorderseite der Geschirrspülmaschine aufgeklebt und kann so zumindest in Teilen hinsichtlich des Aussehens angepasst werden.

Marken und Hersteller freistehender Geschirrspüler

Bosch

Die Marke Bosch der Robert Bosch GmbH gehört zu den wohl größten Anbietern im Bereich der Spülmaschinen. Auch die freistehenden Geschirrspüler der Marke zeichnen sich durch eine überdurchschnittliche Beliebtheit hinsichtlich der Zuverlässigkeit, dem Design sowie der Funktionalität aus. Diese Qualität der Bosch Geräte ist bei einer Unternehmenserfahrung von über 100 Jahren auch nicht verwunderlich – Bosch agiert heute als eines der größten deutschen Unternehmen in unzähligen Marktbereichen der Elektrotechnik und bringt dabei seine Kompetenzen auch in der Entwicklung und Produktion freistehender Spülmaschinen ein.

Bomann

Wie die Marke Bosch, so ist auch Bomann eine im Spülmaschinen-Markt weit verbreite Marke. Die freistehenden Geschirrspülmaschinen von Bomann zeichnen sich im Vergleich durch eine große Auswahl unterschiedlicher Modelle der Größen 45 und 60 cm aus. Die Bomann Geschirrspüler erhalten Sie dabei in den Farben schwarz, weiß und silber, was als zeitlose Gestaltung in nahezu jeder Küche problemlos Platz findet. Auch die Angebotspreise der freistehenden Geschirrspüler der Marke Bomann überzeugen die Verwender, weshalb die Gerät oft zu den Bestsellern der jeweiligen Kategorien gehören.

Gorenje

Die Marke Gorenje ist einer der größten Anbieter von Haushaltsgeräten und auch im Bereich der Geschirrspüler breit aufgestellt aktiv. Mit Modellen wie der Gorenje GS52214W positioniert sich die Marke aber auch bei den freistehenden Spülmaschinen, überzeugt besonders durch eine zuverlässige Arbeitsweise und einen günstigen Anschaffungspreis. Die Modelle der Marke Gorenje richten sich also insbesondere an junge Leute, Wohngemeinschaften und 1 bis 2 Personen Haushalte.

Indesit

Indesit ist ein italienischer Hersteller, der auch unter dem Unternehmensnamen Indesit Company S.p.A. geführt wird. Das Unternehmen, welches bereits 1930 gegründet wurde, vertreibt heute auch eine Auswahl freistehender Spülmaschinen in den Größenformen 45 und 60 cm sowie der ebenfalls beliebten Tischvariante. Ähnlich wie die Marken KitchenAid oder Bauknecht gehört auch die Marke Indesit heute zum US-amerikanischen Konzern Whirlpool, wodurch sich die Kompetenzen in der Spülmaschinen-Produktion durch die Erfahrungsübertragung der anderen Marken deutlich erhöhen.

Siemens

Als großes deutschen Technologie- und Elektronikunternehmen bietet die Marke Siemens im Bereich der Haushaltsgeräte neben Staubsaugern, Wasserkochern und anderen Helfern auch Spülmaschinen an, die bei den Verwendern überaus beliebt sind. Das Angebot von freistehenden Geschirrspülern der Marke Siemens gehört dabei zu den größten im Vergleich – Mit verschiedenen modernen Modellreihen sowie einer Auswahl von Tisch Geschirrspülern ist im Portfolio von Siemens für fast jeden Anspruch etwas dabei.

Klarstein

Mit ihren freistehenden Geschirrspülmaschinen bietet auch die Marke Klarstein den Verwendern ein Angebot, welches sich durch die Auswahl kleiner und großer Spülmaschinen sowie einiger Tischgeschirrspüler-Modelle auszeichnet. Besonders die gänzlich in schwarz gefärbten Geräte des Unternehmens unterscheiden sich dabei optisch von den Angeboten anderer Hersteller. Daher sind die freistehenden Spüler der Marke Klarstein auch bei designorientierten Nutzern besonders begehrt.

Tipps zum Kauf freistehender Spülmaschinen

Der Markt an freistehenden Spülmaschinen ist heute so groß wie nie. Nahezu alle namenhaften Hersteller buhlen mit einer Vielfalt an Geräten um die Aufmerksamkeit der Verwender, die durch den Überschwung an Informationen in den meisten Fällen gänzlich überfordert sind.

Mit unserem Kaufratgeber für freistehende Geschirrspüler möchten wir Sie bei Ihrer Kaufentscheidung unterstützen. Aus diesem Grund finden Sie auf Eigenhaushalt.de neben einer übersichtlichen Vergleichstabelle auch eine Auswahl an faktenbasierten Produktberichten und Preisvergleichen, die Ihnen bei der Suche nach einem passenden Gerät zur Seite stehen.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen größtmöglichen Nutzen mit Ihrem Top Modell aus dem Vergleich der freistehenden Geschirrspüler.

Weitere interessante Produktvergleiche und Tests für Sie

Freistehende Spülmaschine Test – Übersicht und Vergleich 2018
5 ☆ (100%) 103 Votes