Retro Wasserkocher Test Übersicht und Vergleich

Retro Wasserkocher Test – Übersicht und Vergleich 2018

Der Retro Wasserkocher ist eine Mischung aus urtümlichem Design und moderner Technik. Diese Wasserkocher werden meist aus robusten und hochwertigen Materialien gefertigt, die die Qualität dieses Designer-Wasserkochers verdeutlichen und gleichzeitig die starke Heizleistung sowie Temperaturmess- und Einstellungsmöglichkeiten integrieren.

Der Trend zum Retro Wasserkocher


Der Retro Wasserkocher, auch als Vintage Wasserkocher bezeichnet, erfreut sich heute immer größerer Beliebtheit. Ob als Keramik- oder Edelstahl-Wasserkocher, mit seinem traditionellen Design schafft dieser Wasserkocher einen Kontrast zu vielen modernen und monotonen Haushaltsgeräten, gilt bei vielen Verwendern auch als Liebhaber-Modell der Kücheneinrichtung.

Gleichzeitig büßt der Retro Wasserkocher aber nicht hinsichtlich seiner Funktionalität ein – Geräte der Marken Russell Hobbs, DeLonghi und anderer etablierter Marken überzeugen meist durch eine Kombination neuster Technik und zeitlosem Design, wodurch die Vintage Wasserkocher nicht nur wegen ihres Aussehens in vielen Haushalten zu finden sind.

Ein weiterer Aspekt ist aber ebenfalls die Verarbeitungsqualität, welche die meisten Retro Wasserkocher an den Tag legen. Mit Liebe zum Detail wird bei diesen Geräten auf jede Schraube und Materialkombination geachtet. Auch die Variation verschiedener Farben in Kombination mit glänzendem und poliertem Edelstahl ist bei der Herstellung dieser Wasserkocher-Art äußerst im Trend. Daher lassen sich die Retro Wasserkocher auch als Teekannen oder Teil des Teeservice direkt auf dem Essesstisch oder der Anrichte platzieren.

Je nach Anbieter kommt der Retrokocher heute in verschiedenen Designs – Vom Wasserkessel bis hin zur Teekanne sind die Vintage Wasserkocher verschiedenen traditionellen Küchengeräten nachempfunden, was ihre Beliebtheit bei Jung und Alt noch weiter steigert.

Retro Wasserkocher Test – Übersicht 2018

Portal oder Magazin Retro Wasserkocher Test
Stiftung Warentest Kein Retro Wasserkocher Test vorhanden
ÖKO Test Kein Retro Wasserkocher Test vorhanden
ETM Testmagazin Kein Retro Wasserkocher Test vorhanden
Haus & Garten Test Kein Retro Wasserkocher Test vorhanden
Die Auflistung der Retro Wasserkocher Testsieger und Tests zeigt eine Auswahl aktueller Tests und Bewertungen. Es kann jedoch keine Vollständigkeit aller auf dem Markt durchgeführten Retro Wasserkocher Tests gewährleistet werden. Wir selbst haben ausdrücklich keinen Vintage Wasserkocher Test, sondern lediglich einen Vergleich verschiedener Produkte durchgeführt.

Aktuelle Retro Wasserkocher Kaufempfehlungen

1. Arendo 13007211 Retro Wasserkocher- Kaufempfehlung

Arendo 23007182 Retro Wasserkocher
Art: Retro Wasserkocher
Modell: Arendo 13007211
Farbe/n: Creme/Schwarz
Fassungsvermögen: 1,8 Liter
Bewertung:  

Angebotspreis
32,85 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Als Edelstahl Retro Wasserkocher zeichnet sich der Arendo 23007 durch einen Nennleistung von 3.000 Watt aus, mit der das Gerät eine maximale Füllmenge von 1,8 Litern bedient. Durch die Schnell-Koch-Funktion, die Füllstandsanzeige sowie dem leichten aber standfesten Eigengewicht überzeugt das Modell von Arendo sowohl in der Verarbeitungsqualität, als auch im Handling. Zusätzlich wird dem Vintage Wasserkocher mit den Siegeln von CE, GS und RoHS eine Sicherheit und Zuverlässigkeit zertifiziert, welche den Arendo 23007 in der Summe zu einem der beliebtesten Modelle im Vergleich macht.

2. Arendo 23007182 Retro Wasserkocher

Arendo 13007211 Retro Wasserkocher
Art: Retro Wasserkocher
Modell: Arendo 23007182
Farbe/n: Silber/Schwarz
Fassungsvermögen: 1,8 Liter
Bewertung:  

Angebotspreis
32,85 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Der Arendo 13007211 ist mit 3.000 Watt Nennleistung und einer Kapazität von ganzen 1,8 Litern einer der stärksten Edelstahl und Retro Wasserkocher im Vergleich. Durch zusätzliche Eigenschaften wie die Schnell-Koch-Funktion, den wärmeisolierten Handgriff, die Füllstandsanzeige oder die Sicherheitsaspekte des Trockengeh- und Überhitzungsschutzes überzeugt der Arendo 13007211 aber auch im Handling und der Sicherheit. In Verbindung mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist der Retro Wasserkocher daher auch bei Verwendern überaus beliebt und geschätzt.

3. Russell Hobbs 20194-70 Retro Wasserkocher

Russell Hobbs 20194-70 Retro Wasserkocher
Art: Retro Wasserkocher
Modell: Russell Hobbs 20194-70
Farbe/n: Creme/Schwarz/Silber
Fassungsvermögen: 1,0 Liter
Bewertung:  

Angebotspreis
29,99 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Der Russell Hobbs 20194-70 ist ein Edelstahl Wasserkocher im Retro Design, der über eine Leistung von 2.200 Watt bei einer Kapazität von 1 Liter verfügt. Mit Eigenschaften wie der Schnell-Koch-Funktion, einer Kochstoppautomatik und einer Kabelaufwicklung sowie dem wärmeisolierten Handgriff, dem Überhitzungsschutz, dem Perfect-Pour-Ausgiesser und weiteren funktionellen und sicherheitsbezogenen Funktionen überzeugt das Gerät im Vergleich zu anderen Retro-Wasserkocher-Modellen. Letztlich ist es aber auch der günstige Anschaffungspreis, der den Russell Hobbs 20194-70 zu einem beliebten Küchenhelfer in deutschen Haushalten macht.

4. DeLonghi KBOV 2001. GR Retro Wasserkocher

DeLonghi KBOV 2001.GR Retro Wasserkocher
Art: Retro Wasserkocher
Modell: DeLonghi KBOV 2001. GR
Farbe/n: Grün/Braun/Silber
Fassungsvermögen: 1,7 Liter
Bewertung:  

Angebotspreis
87,30 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Der DeLonghi KBOV 2001.GR ist ein 2.000 Watt starker Retro Edelstahl Wasserkocher mit einer Wasserkapazität von 1,7 Litern. Besonders das Vintage-Design gehört im Gerätevergleich zu den beliebtesten bestehender Verwender, da es durch hochwertige Materialverarbeitung und optische Detailarbeit überzeugt. Aber auch funktionell bietet der DeLonghi KBOV 2001.GR mit seinem Trockengeh- und Überhitzungsschutz, dem herausnehmbaren Kalkfilter sowie der Abschaltautomatik alles, was Sie für eine nützliche und sichere Verwendung im Haushalt benötigen.

5. Russell Hobbs 21670-70 Retro Wasserkocher

Russell Hobbs 21670-70 Vintage Wasserkocher
Art: Retro Wasserkocher
Modell: Russell Hobbs 21670-70
Farbe/n:
Fassungsvermögen:
Bewertung:  

Angebotspreis
49,96 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Der Russell Hobbs 21670-70 ist ein Retro Wasserkocher mit Temperaturanzeige, der über eine starke Heizleistung von 2.400 Watt im Vergleich überzeugt. Mit seinem Messsensor zeigt das Gerät zuverlässig die Temperatur der bis zu 1,7 Liter fassenden Wassermenge an, welche dann über den Perfect-Pour-Ausgiesser präzise in jedes Gefäss eingefüllt werden kann. Zusätzliche Sicherheitsfaktoren wie der Trockengehschutz oder der wärmeisolierte Handgriff sorgen aber auch im Handling und in der Verwendung für das nötige Maß an Sicherheit im Umgang mit dem Russell Hobbs 21670-70.

Was zeichnet einen Vintage Wasserkocher aus?

Der Vintage oder Retro Wasserkocher unterscheidet sich meist vor allem hinsichtlich des Designs vom klassischen Edelstahl-, Kunststoff- oder Glas Wasserkocher. Was diese Sonderform des Wasserkochers aber genau zu den anderen Modellen unterscheidet, zeigen die nachfolgenden Eigenschaften.

1. Einzigartiges Design und hochwertige Verarbeitung

Das Design als Alleinstellungsmerkmal der Retro Wasserkocher ist die wohl auffälligste Auszeichnung gegenüber den anderen Wasserkocher-Arten. Mit dem Fokus auf das Design setzen Hersteller heute aber auch die Verarbeitungsqualität dieser Liebhaber-Modelle in den Vordergrund, um das Gesamterlebnis mit dem Vintage Wasserkocher zu verstärken.

2. Moderne Technik trotz traditionellem Aussehen

Wer nun denkt, dass der Retro Wasserkocher aufgrund seines urtümlichen Aussehens auch im Hinblick auf die technische Umsetzung weit zurückliegt, der irrt sich. Denn viele Wasserkocher im Retro-Look überzeugen im Vergleich durch ihre überdurchschnittlich hohe Wattleistung, Wärmeisolierung durch hochwertige Materialwahl und Zusatzfunktionen wie einer Temperaturanzeige.

3. Die Temperaturanzeige als beliebte Zusatzfunktion

Die Temperaturanzeige ist vor allem für Tee- und Kaffeeliebhaber, aber auch für Eltern kleiner Kinder und Babys sinnvoll und hilfreich. Mit ihr lässt sich zum einen während des Kochvorgangs beobachten, wie schnell und auf welchen Wert die Wassertemperatur steigt. Bei Bedarf kann der Vorgang dann in der Höhe der Zieltemperatur zur Nahrungszubereitung oder dem Aufbrühen hitzeempfindlicher Teesorten gestoppt werden.

Auf der anderen Seite verfügen einige Retro Wasserkocher auch über eine Warmhaltefunktion, welche die Wassertemperatur für bis zu 2 Stunden auf einem konstanten Wert halten kann. Auch hier zeigt die Temperaturanzeige deutlich an, bei welchem Wert das bereits aufgekochte Wasser steht – Sie haben also jederzeit die volle Kontrolle über Ihr Trinkwasser im Kocher.

4. Hohe Sicherheit durch stabile Konstruktion

Mit der Verwendung robuster und qualitativer Materialien wie Edelstahl und Hartkunststoff ergibt sich auch eine erhöhte Sicherheit bei der Verwendung eines Retro Wasserkochers. Zum einen erhöhen diese Materialien das Eigengewicht des Wasserkochers, wodurch sich dessen Standfestigkeit verbessert. Zum anderen sorgt die Edelstahl-Aussenhaut dafür, dass das Küchengerät gegen Beschädigungen von aussen geschützt ist – Heißes Wasser wird so auch bei Stürzen aus einer geringen Höhe oder dem Anschlagen des Retro Wasserkochers an einen anderen harten Gegenstand meist nicht freigesetzt. Hierdurch mindert sich die Verletzungsgefahr mit dem Gerät deutlich.

5. Verschiedene Verwendungsmöglichkeiten

Der Retro Wasserkocher dient sowohl als klassischer Wasserkocher im Haushalt, als auch zur Anrichte auf Esstischen oder an Buffets. Durch seine stabile Bauweise kann das Gerät bei Bedarf aber auch auf Reisen mitgeführt werden. Zwar eignet sich der Vintage-Wasserkocher eher weniger für Wanderausflüge oder Fussmarsche, Camping-Trips oder die Reise mit dem Wohnmobil können jedoch ebenfalls mit einem Modell aus der Reihe der Retro Wasserkocher vorgenommen werden.

Die verschiedenen Retro Wasserkocher Ausführungen

Den größten Anteil der Retro und Vintage Wasserkocher machen heute sicherlich die Modelle aus Edelstahl aus. Einige Hersteller setzen jedoch ebenfalls auch auf die Verwendung von Keramik, Glas oder Kunststoff, um die Wasserkocher noch ästhetischer zu gestalten, den Verkaufspreis zu senken oder das Handling mit dem Wasserkocher zu optimieren. Wir zeigen Ihnen die Eigenschaften von Keramik, Edelstahl sowie Glas und Kunststoff-Retro-Wasserkochern und erläutern Ihnen dabei auch die Vorteile, die die Geräte für ihre unterschiedlichen Verwender und Anwendungsbereiche mit sich bringen.

Retro Wasserkocher aus Keramik

Retro Wasserkocher aus Keramik ähneln meist einer traditionelle Teekanne, werden deshalb von einigen Herstellern auch in Kombination mit einem gesamten Teeservice angeboten. Der Vintage Wasserkocher aus Keramik wirkt dabei auf den ersten Blick meist garnicht wie ein Wasserkocher, da die Geräte vor allem hinsichtlich ihres Designs durch bunte Verzierungen wie Blumen oder Landschaftszeichnungen versehen werden.

Die Vorteile:

  • Vintage Design und moderne Technik
  • Ähnelt eher einer traditionellen Teekanne, als einem Elektro-Haushaltsgerät
  • Kann mit einem passenden Filter direkt als Tee- oder Kaffeekanne verwendet werden
  • Nutzung sowohl funktionell im Alltag, als auch bei Feiern und Festen

Retro Wasserkocher aus Edelstahl

Der Klassiker unter den Retro Wasserkochern ist das Modell aus Edelstahl. Durch die vielen Designmöglichkeiten in der Einfärbung und Lackierung der Geräte ist der Kreativität der Hersteller nahezu keine Grenze gesetzt. In Anlehnung an Wasserkessel und Teekannen wird hier der traditionelle Charme der Kücheneinrichtung wieder belebt.

Die Vorteile:

  • Traditionelles Design gepaart mit neuster Funktionalität
  • Verschiedene Designs in Anlehnung an alte Küchenutensilien
  • Robuste Materialien sorgen für Sicherheit und Langlebigkeit des Wasserkochers
  • Sowohl funktionell als auch repräsentativ nutzbar

Retro Wasserkocher aus Glas

Vintage Wasserkocher aus Glas bilden hingegen nur einen kleinen Anteil des Gesamtangebotes dieser Art von Kochern. Vor allem in Anlehnung an einen traditionellen Kaffeekocher präsentieren Marken wie WMF ihre Glas-Retro-Wasserkocher im Vergleich zu den verschlossenen und undurchsichtigen Geräten aus Kunststoff, Stahl oder Keramik.

Die Vorteile:

  • Besonderes Design mit durchsichtiger Aussenhaut
  • Ähnelt meist einem traditionellen Kaffeekocher
  • Durch Filter auch zum Kochen von Kaffee und Tee geeignet

Retro Wasserkocher aus Kunststoff

Da der Fokus beim Retro Wasserkocher vor allem auf dem Design und der qualitativen Verarbeitung liegt, finden sich im Angebot der Vintage Wasserkocher auch nur eine Hand voll Geräte aus Kunststoff. Hier liegt der Fokus jedoch besonders auf dem günstigen Angebotspreis und einem geringen Eigengewicht zum Transport des Gerätes auf Reisen. Die Möglichkeiten zur designtechnischen Gestaltung sind hierbei jedoch eher begrenzt.

Die Vorteile:

  • Meist günstiger Angebotspreis durch preiswerte Materialverwendung
  • Einfacher Transport auch auf Reisen
  • Funktionalität wie ein herkömmlicher Wasserkocher hoch

Es wird also deutlich, dass sich auch bei der Retro Sonderform des Wasserkochers noch weitere Unterscheidungen der Modelle ergeben. Durch die Vielseitigkeit der Wasserkocher-Branche kann es für Verwender jedoch oftmals auch schwierig sein, sich für das passende Modell zu entscheiden. Daher unterstützen wir Sie bei Ihrer Suche mit unserem Retro Wasserkocher Kaufratgeber, den Produktempfehlungen sowie den übersichtlichen Preisvergleichen verschiedener Hersteller.

Empfehlung: Trotz der verschiedenen Arten von Retro Wasserkochern empfehlen wir Ihnen, beim Kauf auf ein Gerät aus Edelstahl oder Keramik zu setzen. Diese bieten sowohl die größte Auswahlmöglichkeit, als auch den besten Vintage-Touch.

Retrowasserkocher kaufen – Das ist zu beachten

Sie wollen einen Retrowasserkocher kaufen? Dann sollten Sie während des Kaufprozesses einige Faktoren beachten, die Ihnen die Unterscheidung von qualitativen und hochwertigen Modellen zu minderwertigen Geräten ermöglicht. Auch die Durchführung eines eigenen Retro Wasserkocher Test kann dabei sinnvoll sein.

Schritt 1: Welche Anforderungen habe ich an einen Retro Wasserkocher?

Bevor Sie einen Retro Wasserkocher kaufen, sollten Sie sich einige Stichpunkte hinsichtlich Ihrer persönlichen Anforderungen an ein solches Gerät machen. Einige Beispielsfragen können wie folgt lauten:

Welche Wasserkapazität benötige ich?

Sollte mein Retro Wasserkocher über eine Temperaturanzeige verfügen?

Welche Farbkombination würde mir am besten gefallen?

Sollte der Wasserkocher kabellos sein?

Welches Material möchte ich für meinen Vintage Wasserkocher wählen?

etc.

Es geht hierbei also darum, ein Profil von Ihrem zukünftigen Retrowasserkocher zu erstellen, noch BEVOR Sie sich auf die Suche nach einem passenden Modell machen. So sparen Sie deutlich Zeit bei der Suche, da Sie von vorne herein bereits einen Großteil der zur Verfügung stehenden Modelle und Anbieter ausschliessen können.

Schritt 2: Welche Geräte decken sich mit ihren Eigenschaften mit meinen Anforderungen?

Bei Ihrer Recherche empfehlen wir Ihnen, auf die von uns aufgeführten Retro Wasserkocher zurückzugreifen. Durch die Auswertung unzähliger faktenbasierter Produkteigenschaften, Kundenbewertungen und Verkaufsrängen haben wir für Sie eine Auswahl leistungsstarker und qualitativer Modelle zusammengestellt. Auch unsere Preisvergleiche, die Sie in den jeweiligen Produktberichten und der Retro Wasserkocher Vergleichstabelle finden, helfen Ihnen beim Kauf Ihres Wasserkochers.

Anhand Ihrer Anforderungsliste können Sie nun die verschiedenen Angebote innerhalb weniger Sekunden nach dem Modell mit der größten Deckungsgleichheit scannen. Schnell bekommen Sie dabei ein Gefühl dafür, welcher Anbieter Ihren Bedürfnissen am ehesten entspricht und in welcher Preisklasse Sie beim Kauf Ihres Wasserkochers im Retrostil Sie kalkulieren sollten.

Mit einer Auswahl von 1 bis 2 Retrokochern können Sie dann den nächsten Schritt beim Kauf Ihres zukünftigen Wasserkochers angehen – Die Kundenbewertungen.

Schritt 3: Was sagen bestehende Verwender zum Vintage Wasserkocher?

In Zeiten von Online Shops ist sowohl der Kauf, als auch die Bewertung von Haushaltsgeräten deutlich leichter und transparenter geworden. Auch ohne, dass Sie Ihren Retro Wasserkocher vor dem Kauf auch nur ein einziges Mal in der Hand hatten, lässt sich dich die Betrachtung der Kundenbewertungen in Online Shops wie Ebay oder Amazon eine Einschätzung über die Qualität und Leistungsfähigkeit des Elektrogerätes treffen.

Auf folgende Gesichtspunkte sollten Sie dabei achten:

Wie bewerten Nutzer die Leistung im Vergleich zu den Herstellerangaben?

Wie hochwertig ist der Retro Wasserkocher verarbeitet?

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis zu bewerten?

Wie bewerten Kunden den Support des Versenders/Herstellers?

Welchen Zustand hatte der Vintage Wasserkocher bei Erhalt des Gerätes?

etc.

Hierbei geht es darum, einen Eindruck über die tatsächliche Qualität und Leistungsfähigkeit des Wasserkochers zu erhalten. Während im Fachhandel erst nach der ersten eigenen Verwendung im Haushalt deutlich wird, wie gut oder schlecht der Retro Wasserkocher tatsächlich ist, übernehmen dies bestehende Verwender für Sie bereits vor dem Kauf.

Hersteller sind daher in der Pflicht, wahrheitsgemäß über die Eigenschaften des Wasserkochers zu berichten und auch das Verhältnis von Angebotspreis und Qualität in ein nutzerfreundliches Verhältnis zu stellen. Nur so kann das Produkt am Markt überhaupt Fuss fassen, ohne durch mangelhafte Qualität oder falsche Versprechen in der Versenke zu verschwinden.

Schritt 4: Wo gibt es den besten Preis für dieses Modell?

In diesem Punkt unterstützen wir Sie beim Kauf Ihres Vintage Wasserkochers: In unseren Produktberichten finden Sie eine Auflistung verschiedener Anbieter, welche Ihnen den Retrowasserkocher zu unterschiedlichen Angebotspreise vermitteln. Mit einem Blick können Sie daher erfahren, wo Sie den besten Preis für ein und das selbe Gerät erhalten.

Die stundenlange Recherche von aktuellen Angeboten und Preisen übernehmen wir für Sie – Sie suchen sich in unserem Preisvergleich einfach den günstigsten Anbieter heraus und bestellen den Wasserkocher bequem und einfach zu einem beliebigen Ort Ihrer Wahl.

Schritt 5: Der Retro Wasserkocher Test in der Praxis

Habe Sie Ihren Wasserkocher im Retrodesign erhalten, können Sie diesen in einem Test in der Praxis auf Herz und Nieren prüfen. Auch hier lassen sich verschiedene Fragen stellen, welche in der Verwendung des Elektrokochers erfüllt werden sollten:

Entspricht der Retro Wasserkocher den Herstellerangaben?

Lassen sich äußerliche Schäden durch Produktion oder Transport erkennen?

Ist sämtliches Zubehör im Lieferumfang enthalten?

Funktioniert der Wasserkocher, wenn er ans Stromnetz angeschlossen wird?

Wie steht es um die Funktionalität von Temperaturmesser und Kalkfilter?

etc.

In einem eigenen Retro Wasserkocher Test erfahren Sie somit alles über den tatsächlichen Nutzen des Gerätes. Sollten Ihnen Fehler oder Mängel auffallen, so sollten Sie den Hersteller oder Versender umgehend kontaktieren.

Schritt 6: Nutzung oder Rücksendung

Nach Ihrem Vintage Wasserkocher Test haben Sie einen Eindruck von der tatsächlichen Produktqualität. Jetzt geht es um die Entscheidung: Nutzung oder Rücksendung?

Je nach Online Shop haben Sie die Möglichkeit, das Gerät ohne Gebrauchsspuren innerhalb von 14 Tagen wortlos zurückzusenden. Teilweise bieten Anbieter Ihnen ebenfalls eine zusätzliche Qualitätsgarantie für Ihren Retro Wasserkocher, der auch eine Aussage über das Selbstbewusstsein des Herstellers hinsichtlich der langfristigen Funktionalität und Qualität des Haushaltsgerätes gibt.

Scheuen Sie sich nicht davor, aktiv einen Umtausch oder eine gänzliche Rücknahme des Wasserkochers zu erwirken. Nur so finden Sie einen Retrowasserkocher, der eine Investition darstellt und von dem Sie auch über mehrere Jahre großen Nutzen im Haushalt haben.

Der Unterschied von Wasserkessel und Vintage Wasserkocher

Im Angebot der Retro Wasserkocher wird schnell vor allem die optische Ähnlichkeit zum Wasserkessel oder Flöten- bzw. Pfeifkessel deutlich. Dabei handelt es sich um den meist aus Spielfilmen und Clips bekannten Wasserkocher, der durch seine pfeifenden Geräusche ausschlägt, sobald das Wasser auf über 100 °C erhitzt wurde. Worin der Unterschied liegt und was einen solchen Wasserkessel im Vergleich zum Vintage- oder Retrowasserkocher auszeichnet, zeigt die nachfolgende Gegenüberstellung.

Der Wasserkessel

  • Material meist Edelstahl
  • Wärme durch Herdplatte oder offenes Feuer erzeugt
  • Kann demnach auch ohne Strom genutzt werden
  • Etwa 2 Minuten, bis das Wasser erhitzt ist
  • Meist keine Temperaturmessung möglich
  • Wasserkocher mit Temperatureinstellung nicht möglich
  • Keine automatische Abschaltung, sobald das Wasser kocht

Der Vintage Wasserkocher

  • Aus Edelstahl, Keramik, Glas oder Kunststoff angeboten
  • Strom als Wärmequelle
  • Kann ohne Steckdose als Stromquelle nicht genutzt werden
  • Kochendes Wasser je nach Modell in 30 Sekunden
  • Temperaturmessung durch Anzeige je nach Modell möglich
  • Temperatureinstellung je nach Modell möglich
  • Automatische Abschaltung, sobald das Wasser kocht

Wer es gerne nostalgisch mag, der kann zur Not bei der Erhitzung des Wassers auch auf einen Wasserkessel zurückgreifen. Im Vergleich zum Retro Wasserkocher überzeugt der Pfeifkessel vor allem durch seinen günstigeren Anschaffungspreis. Auch die Nutzung in der freien Natur, indem der Kessel einfach über ein Lagerfeuer gehalten wird, sprechen für das Gerät in entsprechenden Situationen und Anwendungsgebieten.

Grundsätzlich handelt es sich jedoch nicht um eine direkte Alternative, wenn es um den Kauf eines Retro Wasserkochers geht. Vielmehr ist der Wasserkessel eine Ergänzung oder Alternative zum Reisewasserkocher, also einer gänzlich verschiedenen Kategorie der Wasserkocher.

Fazit zum Retro Wasserkocher

Mit einem Retro Wasserkocher holen Sie sich Design, Tradition und moderne Leistungsfähigkeit zu sich nach Hause. Diese Wasserkocher-Art überzeugt vor allem durch die liebe zum Detail, ausgefallene Designs und hochwertige Materialverarbeitung.

Wer beim Kauf einige Aspekte beachtet und auch einen Retro Wasserkocher Test zur Überprüfung der Produktqualität nach dem kauf durchführt, ist zusammen mit unseren Preisvergleichen und Produktberichten auf der richtigen Seite. So werden Sie auch über viele Jahre hinweg viel Spaß und Nutzen an Ihren Wasserkocher im Retrodesign haben.

Weitere interessante Produktvergleiche und Tests für Sie

Retro Wasserkocher Test – Übersicht und Vergleich 2018
5 ☆ (100%) 3 Votes