Mikrowelle mit Grill Test-Übersicht und Vergleich

Mikrowelle mit Grill Test – Übersicht und Vergleich 2018

Die Mikrowelle mit Grill gehört in der Grundausstattung sowie der Mikrowelle mit Grill und Heißluft zu den beliebtesten Arten im Vergleich. Mit dieser Mikrowelle lassen sich Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und Gemüse nicht nur garen, sondern auch kross backen. Damit wird neben der Textur auch das Aroma der Speise bei der Zubereitung beeinflusst.

Was macht eine Mikrowelle mit Grill aus

Mikrowelle mit Grill
Die Mikrowelle mit Grill ist eine Sonderform der klassischen Mikrowelle, mit der nicht nur das Auftauen und Aufwärmen von Lebensmitteln, sondern auch die vollständige Zubereitung von Mahlzeiten ermöglicht wird. Meist gibt es die Grill Mikrowelle auch in Kombination mit der Mikrowelle mit Backofen.

Meist erhalten Sie eine solche Ausführung in einer Mikrowelle mit Grill und Heißluft, da die beiden Funktionen durch ein und den selben Aufbau im Innenraum des Gerätes konzipiert und produziert werden. Eine Mikrowelle mit Grill eignet sich zum einen besonders für die Zubereitung von Fertiggerichten wie Pizzen, Lasagnen oder Hähnchenteilen. In Verbindung mit der Heißluft können aber auch Fisch, Fleisch und Gemüse so zubereitet werden, dass sie einen ähnlichen Geschmack, Aromen und eine vergleichbare Konsistenz aufweisen, wie dies bei der Verwendung eines (Elektro-)Grills der Fall ist.

Je nach Modell kommt die Mikrowelle mit Grill meist sowohl mit einem Drehteller, als auch mit einem Grillrost, der mit einer Erhöhung so angepasst werden kann, dass die jeweiligen Speisen direkt in der Nähe der Heizspirale sind. Denn die Mikrowelle mit Grillfunktion funktioniert im Vergleich zur klassischen Mikrowelle nicht über die Mikrowellenstrahlung, sondern vielmehr über die direkte Einwirkung „echter“ Hitze über eine Wärmequelle.

Hierbei kann es sich entweder um die beschriebene Heizspirale, oder aber um eine spezielle Quarzlampe handeln, welche die Wärme als Oberhitze und ohne die Einwirkung von Heißluft auf die Speisen ausstrahlt. Zusätzlich verfügen aber einige Ausführungen der Mikrowelle mit Grill auch über eine Unterhitze, welche das Grillen von oben und unten gleichzeitig und gleichermaßen realisiert. So erreichen Sie ein schnelleres und gleichmäßigeres Ergebnis bei der Zubereitung von Speisen mit einer Grillmikrowelle.

Ihr wirkliches Leistungsmaximum erreicht eine Mikrowelle mit Grill aber vor allem in der Verbindung von Grill und Heißluft, welche durch die Einstellungsmöglichkeiten moderner Mikrowellen gleichzeitig ausgesteuert werden können. Diese Kombination sorgt dafür, dass vor allem Fleisch und Fisch zum einen effektiv gegart werden. Zum anderen erreicht die Aussenhaut der Lebensmittel eine krosse Textur, die ebenfalls durch ihre besonderen Aromen zum Geschmackserlebnis der Mahlzeiten beiträgt.

Damit ist die Mikrowelle mit Grillfunktion ein hervorragender Küchenhelfer für die Zubereitung von Speisen aller Art, kann aber trotzdem noch in ihrer Grundfunktion als Mikrowelle zum einfachen Auftauen und Aufwärmen von Lebensmitteln und Heißgetränken genutzt werden.

Mikrowelle mit Grill Test – Übersicht 2018

Portal oder Magazin Mikrowelle mit Grill Test
Stiftung Warentest Kein Mikrowelle mit Grill Test vorhanden
ÖKO Test Kein Mikrowelle mit Grill Test vorhanden
ETM Testmagazin  Mikrowelle mit Grill Test 03/2016
Haus & Garten Test Kein Mikrowelle mit Grill Test vorhanden
Die Auflistung der Mikrowelle mit Grill Testsieger und Tests zeigt eine Auswahl aktueller Tests und Bewertungen. Es kann jedoch keine Vollständigkeit aller auf dem Markt durchgeführten Mikrowelle mit Grill Tests gewährleistet werden. Wir selbst haben ausdrücklich keinen Mikrowelle mit Grill Test, sondern lediglich einen Vergleich verschiedener Produkte durchgeführt.

Empfehlungen aktueller Mikrowelle mit Grill Modelle

Die Suche nach einer guten Mikrowelle mit Grill kann für Sie als Käufer schnell zur Herausforderung werden. Aus diesem Grund haben wir die folgende Top-5 Liste aktueller Grill-Mikrowelle-Geräte erstellt. Diese hilft Ihnen als Orientierung beim Kauf eines passenden Modells.

1. Samsung GE89MST-1XEG Mikrowelle mit Grill – Kaufempfehlung

Samsung GE89MST-1XEG Mikrowelle
Art: Mikrowelle mit Grill
Modell: Samsung GE89MST-1XEG
Material: Edelstahl
Leistung: 1.200 W
Bewertung:  

Angebotspreis
169,00 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Mit der Samsung GE89MST-1XEG erhalten Sie eine Edelstahl Mikrowelle mit Grillfunktion, die über eine Gesamtleistung von ganzen 1.200 Watt verfügt. Damit zählt das Gerät zu den leistungsstärksten Modellen im übergreifenden Vergleich der Mikrowellen-Modelle 2018. Mit 23 Litern Fassungsvermögen können in diesem Gerät große und kleine Mengen an Speisen, Zutaten oder (Heiß-)Getränken erwärmt, aufgetaut und/oder warmgehalten werden. Das 48,9 x 27,5 x 39 cm große Gerät besitzt hierbei neben einer Gewichtsautomatik auch eine Zeitschaltautomatik, eine Kindersicherung sowie einen Feuchtigkeitssensor. Damit ist die Edelstahl Mikrowelle Samsung GE89MST-1XEG auch im Hinblick auf ihre Ausstattung eines der absoluten Top-Modelle aktueller Mikrowellen im Vergleich.

2. Samsung MG23F301 EAS/EG Mikrowelle mit Grill

Samsung MG23F301EAS:EG Mikrowelle
Art: Mikrowelle mit Grill
Modell: Samsung MG23F301
Material: Edelstahl
Leistung: 800 W
Bewertung:  

Angebotspreis
116,16 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Bei der Samsung MG23F301 handelt es sich um eine 800 Watt starke Mikrowelle mit Grillfunktion, die aber auch als klassische Mikrowelle ohne Grill angeboten wird. Zusätzlich besitzt dieses Gerät aber auch verschiedene Automatikprogramme sowie eine Funktion zur Ober- und Unterhitze, wodurch sie die Samsung MG23F301 auch als Alternative zum klassischen Backofen einsetzen können. Das 39,2 x 48,9 x 27,5 cm große und 23 Liter fassende Elektrogerät kann so freistehend auch in kleineren Küchen eingesetzt werden, in denen kein ausreichender Platz für den Einsatz eines Backofens oder Küchengrills zur Verfügung steht.

3. Severin MW 7875 Mikrowelle mit Grill

Severin MW 7875 Mikrowelle
Art: Mikrowelle mit Grill
Modell: Severin MW 7875
Material: Edelstahl
Leistung: 700 W
Bewertung:  

Angebotspreis
81,52 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Severin MW 7875 ist eine Mikrowelle mit Grill für jeden, der auf der Suche nach einem günstigen und funktionellen Gerät ist. Diese Mikrowelle zeichnet sich durch eine Leistung von 700 Watt bei einem maximalen Fassungsvermögen von 20 Litern aus. Auch die Größe und das Gewicht sind mit 35,2 x 45,2 x 26,2 cm und rund 12 kg äußerst kompakt, weshalb die Severin MW 7875 Grill-Mikrowelle besonders in Wohnungen mit 1 oder 2 Personen oder auch in entsprechend ausgestatteten Campern eingesetzt werden kann. Vor allem aber der Preis von unter 100 € macht diese Mikrowelle mit Grill zu einem absoluten Spitzenmodell.

4. Severin MW 7849 Mikrowelle mit Grill

Severin MW 7849 Mikrowelle
Art: Mikrowelle mit Grill
Modell: Severin MW 7849
Material: Edelstahl
Leistung: 900 W
Bewertung:  

Angebotspreis
128,99 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

900 Watt, 23 Liter Garraumvolumen und eine Auswahl von 9 verschiedenen Leistungsstufen – Das bietet die Severin MW 7849 Mikrowelle mit Grill. Die aus Edelstahl-konzipierte Mikrowelle lässt sich dabei manuell über die Bedienelemente an der rechten Vorderseite der Mikrowelle steuern. Der Drehteller im Inneren der Grillmikrowelle verfügt über einen Durchmesser von 27 cm, kann also problemlos Teller oder andere mikrowellengeeignete Gefäße aufnehmen. Die Höhe des Garraumes beträgt bei der Severin Mikrowelle MW 7849 außerdem rund 20 cm. Alles in allem erhalten Sie mit diesem Modell somit ein zuverlässiges und alltagstaugliches Gerät der Mittelklasse.

5. Bauknecht MW 49 SL Mikrowelle mit Grill

Bauknecht MW 49 SL Mikrowelle
Art: Mikrowelle mit Grill
Modell: Bauknecht MW 49 SL
Material: Edelstahl
Leistung: 1.900 W
Bewertung:  

Angebotspreis
239,99 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Eine weitere Mikrowelle aus dem Hause Bauknecht ist die MW 49 SL. Dieses Gerät überzeugt im Vergleich durch eine 5-in-1 Funktion, da es neben dem Dampfgarer ebenfalls über eine Heißluftfunktion, einen Grill, eine CrispyFry- sowie die Auftaufunktion verfügt. Mit 25 Litern Füllmenge und einer Abmessung von 46 x 52 x 31 cm handelt es sich bei der Bauknecht MW 49 SL des Weiteren um eine mittelgroße Mikrowelle, die in kleinen und großen Küchen gleichermaßen freistehend eingesetzt werden kann. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Mikrowelle ist überaus nutzerfreundlich, weshalb die MW 49 SL Mikrowelle mit Dampfgarer bei vielen Verwendern zur Grundausstattung der Küche gehört.

Der Vergleich zu Holzkohle-Grill, Elektrogrill und Backofen

Wer an eine Grillfunktion der Mikrowelle denkt, der assoziiert diese schnell mit dem Erlebnis und Ergebnis mit einem Holzkohlengrill, der vor allem in den Sommermonaten in vielen Gärten und Parks besonders beliebt ist.

Doch hier muss eine klare Unterscheidung zwischen der Mikrowelle mit Grillfunktion bzw. der Mikrowelle mit Grill und Heißluft und einem klassischen Holzkohlengrill gemacht werden. Denn auch durch eine maximale Wattleistung wird eine Mikrowelle niemals in der Lage sein, die Aromen und Texturen zu erzeugen, welche durch das Garen von Gemüse, Fisch und Fleisch oder aber Beilagen wie Kartoffeln auf der glühenden Kohle erreicht werden.

Wer also den wirklichen Flavour und den Genuss von Grillgut haben möchte, der muss dafür auch auf einen echten Grill zurückgreifen.

Vielmehr kann jedoch ein Vergleich eines Elektro- oder Haushaltsgrills und der Mikrowelle mit Grill angestellt werden. Denn beide arbeiten durch den Einfluss von strombezogener Hitze, welche über Heizelemente in verschiedenen Formen an Fleisch, Gemüse und Fisch abgegeben werden.

Die Arten des Haushaltsgrills

Bei der Unterscheidung der Grill-Geräte für den Haushalt lassen sich die drei Arten..

…Raclette Grill,

…Ofengrill

…und die Mikrowelle mit Grill

unterscheiden. Diese drei Geräte unterscheiden sich sowohl in ihrer Leistungsfähigkeit, ihren Anwendungsmöglichkeiten als auch in ihren Anschaffungspreisen.

1. Der Raclette Grill

Das Raclette kennt jeder aus der Winterzeit, da es vor allem an Weihnachten und Silvester von vielen Leuten vermehrt genutzt wird. Hier werden Käse, Fleisch, Fisch sowie Gemüse und Beilagen in kleinen Pfannen durch Oberhitze, oder aber größere Speisen auf der Grillplatte durch Unterhitze zubereitet.

Im Vergleich zur Mikrowelle mit Grill lassen sich hierbei aber keinerlei Fertiggerichte oder ganze Mahlzeiten schnell und unkompliziert anrichten. Vielmehr geht es hier um das Gesamterlebnis des Essens und der Zubereitung, welches teilweise über mehrere Stunden hinweg zelebriert wird.

Der Raclette Grill ist daher im Vergleich zur Mikrowelle mit Grillfunktion überaus zeitaufwendig in der Verwendung und dem Aufbau. Gleichzeitig ist auch eine alltägliche Nutzung bei der Zubereitung von Mahlzeiten quasi undenkbar.

Daher gilt: Im Vergleich zur Mikrowelle mit Grill ist das Raclette nicht alltagstauglich.

2. Der Ofengrill

Der Ofengrill ähnelt vor allem im Aufbau und dem Betrieb einer Mikrowelle mit Grill und Heißluft. Meist werden diese Geräte auch als Mini Mikrowelle Ofen bezeichnet, wobei sie über eine Kombination aus Grill und Backofen bestehen, die für die Zubereitung von Speisen aller Art ausgelegt ist.

Damit ähnelt ein Ofengrill auch in der Funktion und Anwendung einer Mikrowelle mit Grillfunktion, besitzt jedoch keine zusätzliche Funktion der Mikrowelle. Dementsprechend ähneln sich die beiden Küchengeräte zwar, die Grill Mikrowelle überzeugt jedoch durch eine Auswahl von Automatikprogrammen, zusätzlichen Einstellungen der Wattleistung, Programmkombination sowie der grundlegenden Mikrowellen-Funktion zum Auftauen und Aufwärmen von Speisen und Getränken.

Ein weiteres Argument gegen den Ofengrill und für die Mikrowelle mit Grill ist aber auch der Anschaffungspreis. Dieser ähnelt sich bei beiden Geräten im Durchschnitt, obwohl die Mikrowelle meist über ein deutlich breites Spektrum an Einstellungen und Sonderfunktionen verfügt, als der Ofengrill. Dementsprechend lohnt sich auch auf finanzieller Basis in jedem Fall auch die Anschaffung einer Mikrowelle mit Grillfunktion.

3. Die Mikrowelle mit Grill

Wie bereits durch die Aufführung der beiden anderen Grill-Geräte für den Haushalt deutlich wurde, ist die Mikrowelle mit Grill sowohl aus praktischer und funktioneller, als auch auch finanzieller Sicht die beste Lösung für die Nutzung im Alltag.

Die wesentlichen Vorteile und Stärken lassen sich für das Gerät wie folgt zusammenfassen:

  • Multifunktionalität dank kombinierter Funktionen (Grill, Backofen, teilweise auch Dampfgaren)
  • Grundfunktion der Mikrowelle immer integriert (Auftauen und Aufwärmen)
  • Vergleichsweise günstiger Anschaffungspreis der Mikrowelle mit Grill
  • Unterschiedliche Arten dieser Sonderform: Unterbau Mikrowelle, Einbau oder freistehendes Gerät wählbar
  • Praktisch und schnell im Alltag zu verwenden
  • Einfache Bedienung teilweise mit nur einem Knopfdruck
  • Voreinstellung verschiedener Automatik- und eigener Programme möglich
  • Zubereitung von Speisen und Heißgetränken gleichermaßen möglich
  • Für nahezu jede Anforderung die passende Sonderausstattung erhältlich

Damit zeigt sich, warum die Mikrowelle mit Grill zu den beliebtesten Ausführungen des Mikrowellengerätes im Vergleich zählt. Denn vor allem als Kombigerät sind der Nutzungsmöglichkeiten dieses Elektrogerätes für die Küche nahezu keine Grenzen gesetzt.

Die Arten der Mikrowelle mit Grill

Aufgrund ihrer Funktionsweise wird eine Mikrowelle mit Grill meist nicht nur mit dieser einen Grundeigenschaft, sondern oftmals als Kombigerät mit weiteren Leistungen wie der Backofen- oder Dampfgarer-Funktion konzipiert.

Auch für die Zubereitung komplexer Mahlzeiten kann die Mikrowelle mit Grillfunktion so problemlos eingesetzt werden, wobei natürlich aber auch das Volumen des Garraumes sowie die maximale Wattleistung einen mitbestimmenden Faktor darstellen.

Grundsätzlich unterscheidet die Mikrowelle mit Grill jedoch in die folgenden vier Kombigeräte.

1. Mikrowelle mit Grill und Heißluft

Die wohl beliebteste Ausführung ist die Mikrowelle mit Grill und Heißluft. Das hängt auch mit der Verbreitung dieser Art von Kombigerät zusammen, da es für Hersteller ein leichtes ist, beide Funktionen miteinander in einem Elektrogerät zu verbinden.

Um die Grillfunktion nämlich um die Heißluft zu erweitern, bedarf es lediglich der Integration eines Ventilators. Dieser ist dann mit einer zusätzlichen Heizspirale umgeben, wodurch die Luft direkt mit der Hitze aus der Wärmequelle kombiniert wird. Entsprechend verstärkt sich auch die Grillleistung, welche aus der Ober- bzw. Unterhitze erzeugt wird.

Damit eignet sich die Mikrowelle mit Grill und Heißluft, welche auch als Backofen bezeichnet wird, für das Backen, Grillen, Auftauen und Aufwärme gleichermaßen.

2. Mikrowelle mit Grill und Umluft

Eine Mikrowelle mit Grillfunktion ist im Falle eines Gerätes mit Heißluft bereits vollständig integriert, da die Ober- und Unterhitze (Voraussetzung für die Umluftfunktion) bereits für die Grillfunktion besteht. Aber auch der notwendige Ventilator für die Zirkulation der warmen Luft im Inneren der Mikrowelle besteht auch in der Mikrowelle mit Grill und Heißluft schon.

Je nach Modell ist eine Mikrowelle mit Grill und Umluft jedoch durch eine Zusatzfunktion ergänzt, welche die zusätzliche Heizspirale um den Ventilator herum ausschalten lässt. Somit wir die Temperatur der zirkulierten Luft leicht verringert, wodurch eine schonendere und langsamere Zubereitung vor allem großer Fleisch- und Fischstücke ermöglicht wird. Die Wärme kommt dann durch die Ober- und Unterhitze, welche bereits durch die Grillfunktion der Mikrowelle erzeugt wird.

3. Mikrowelle mit Grill und Dampfgarer

Eine weitere Sonderform ist die Mikrowelle mit Grill und Dampfgarer. Bei diesem Gerät können die Speisen sowohl durch den Dampfgarer nährstoffschonend gegart werden. Zusätzlich ermöglicht es die Grillfunktion im Anschluss, die Oberfläche der Speisen herrlich kross zu backen. Damit erreichen Sie in einer Kombination von Grill und Dampfgarer eine besonders leckere und nährstoffreiche Zubereitung der Speisen, welche aber auch unabhängig und separat voneinander genutzt werden können.

So kann die Grillfunktion auch für die Verfeinerung von Fleisch, Fisch oder Gemüse genutzt werden, die zuvor in der Bratpfanne angerichtet wurden. Der Dampfgarer kann auf der anderen Seite aber auch individuell für das Zubereiten von Lebensmitteln verwendet werden, die eines besonders schonende Garvorgangs bedürfen.

4. Das Kombigerät der Mikrowelle mit Grillfunktion

Die vierte und letzte Sonderfirm der Mikrowelle mit Grill ist das Kombigerät, welches sämtliche Funktionen von Grill, Backofen (Umluft/Heißluft) und dem Dampfgarer in einem Gerät vereint. Dieser Küchenhelfer ersetzt dabei in der Regel eine Vielzahl von anderen Küchengeräten wie den Backofen oder den Elektrogrill und liefert zusätzliche Funktionen und Eigenschaften wie die einer Mikrowelle, welche Sie sonst in keinem anderen Haushaltsgerät finden.

Bei dem Kombigerät der Mikrowelle mit Grillfunktion handelt es sich des Weiteren meist um eine Einbau Mikrowelle, die vollständig in eine Küchenzeile integriert wird. Zusätzlich verfügt eine solche Ausführung meist über einen besonders großen Garraum, der im Bereich zwischen 15 und 30 Litern liegt.

Damit eignet sich eine Mikrowelle mit Grill im Kombigerät mit Backofen und Dampfgarer insbesondere für die Verwendung in Mehrpersonen-Haushalten.

Mikrowelle mit Grill Test als Hilfe bei der Kaufentscheidung

Bei der Suche nach dem passenden Modell finden Sie heute vor allem auf den verschiedensten Online-Portalen eine Vielzahl an sogenannten Mikrowelle mit Grill Test – Berichten und Testsiegern. Jedoch basieren die meisten dieser Prüfverfahren auf keinen tatsächlich in der Praxis durchgeführten Tests, sondern vielmehr auf einer Gegenüberstellung von Fakten mit dem Ziel, möglichst viele Verkäufe darüber zu erzielen.

Lediglich eine Hand voll Portale, zu denen auch Anbieter wie Stiftung Warentest oder Ökotest gehören, können einen tatsächlichen Mikrowelle mit Grill Test auch belegen. Doch hier ist meist die Differenzierung zwischen einem übergreifenden Test klassischer Mikrowellengeräte und einem spezifischen Test der Mikrowelle mit Grillfunktion nur schwierig aufzufinden.

Wo finden Sie den passenden Test?

Einen wesentlichen und sinnvollen Ansatz zur Suche nach dem passenden Mikrowelle mit Grill Test bieten die zuvor benannten Testportale. Jedoch liefert hierbei auch eine tiefgreifende Recherche keine deckenden Ergebnisse zu einem Test der Grillmikrowelle.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich anhand unseres spezifischen Mikrowelle mit Grill-Vergleichs, den entsprechenden Produktberichten und Preisvergleichen faktenbasiert zu orientieren. Dabei kann Ihnen zusätzlich die Durchführung eines eigenen Mikrowelle mit Grill Test helfen, der anhand der folgende vier Schritte durchzuführen ist.

Durchführung eines Mikrowelle mit Grill Test

Die Durchführung eines eigenen Mikrowelle mit Grill Tests dient grundsätzlich dazu, Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung zu helfen. Dabei helfen Ihnen sowohl Ihre eigenen Anforderungen, als auch die von uns auf Eigenhaushalt.de zur Verfügung gestellten Informationen zu den Mikrowellen mit Grillfunktion.

Schritt 1: Welche Anforderungen haben Sie an die Mikrowelle

Im ersten Schritt des Tests geht es darum, dass Sie Ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse an die Mikrowelle einmal niederschreiben. Das hilft Ihnen in der Überflutung von Angeboten dabei, faktenbasierte Entscheidungen zu treffen und sich nicht durch Werbemaßnahmen oder Zusatzangebote von Ihren eigentlichen Anforderungen ablenken zu lassen.

Mit diesem ersten Schritt im Test der Mikrowellen mit Grill erhalten Sie so eine Art stichpunktartige Vorlage, wie Ihr zukünftiger Küchenhelfer aussehen soll. Auch die vorangegangenen Informationen unseres Kaufratgebers helfen Ihnen hier, das Anforderungsprofil zu konkretisieren.

Schritt 2: Welche passenden Angebote bietet der Markt

Anhand unserer Vergleichstabellen und Bestenlisten haben wir bereits eine Vorauswahl aktueller Mikrowellen mit Grill getroffen, welche auf den faktenbasierten Leistungswerten sowie den Bewertungen bestehender Verwender und unserer Experteneinschätzungen gründen.

Anhand dieser Auswahl haben Sie nun die Möglichkeit, als Teil Ihres Tests einen Abgleich zwischen Ihren Anforderungen und den einzelnen Angeboten im Vergleich durchzuführen. Dieser dient als Filter, mit dem Sie innerhalb kürzester Zeit eine engere Auswahl von 1 bis 2 Geräten treffen sollten.

Mit unseren Produktberichten und Preisvergleichen sowie den zusätzlichen Datenblättern können Sie in Ihrem Mikrowelle mit Grill Test nun mit der Betrachtung der einzelnen Produkte beginnen. Durch die Vorfilterung erreichen Sie hier eine effiziente Zeitersparnis und können direkt in den nächsten Schritt auf dem Weg zu Ihrem Testsieger vorgehen.

Schritt 3: Einschätzung über die tatsächliche Geräteleistung im Test

Sie haben sich für eine Mikrowelle mit Grill entschieden und möchten das Gerät nun bestellen? Super! Doch achten Sie zunächst noch auf die Bewertungen bestehender Verwender, welche die Grillmikrowellen bereits in der Praxis genutzt haben und eine Einschätzung über die Funktionalität und tatsächliche Leistungsfähigkeit der Modelle treffen können.

Hier geht es um den Abgleich von Herstellerangaben und tatsächlicher Produktqualität. Dieser dient zu Ihrem Schutz vor dem Kauf einer Mikrowelle, welche letztlich doch nicht die versprochenen Qualitäten an den Tag legt und eine Zeitverschwendung und gegebenenfalls unnötigen Stress für Sie erzeugen würde.

Zeigen auch die Kundenrezensionen eine positive Einschätzung der Mikrowelle mit Grillfunktion im Konsens, so hat Ihr Test auch diesen Schritt bestanden. Sie können Ihre favorisierte Mikrowelle nun bedenkenlos bestellen.

Schritt 4: Praxistest der Mikrowelle mit Grill

Sobald Sie die Ware erhalten haben, können Sie die Mikrowelle mit Grill zum ersten Mal physisch auf den Prüfstand stellen. Hier können Sie die folgenden Fragen als Anhaltspunkt für Ihren Praxistest der Mikrowelle ansetzen:

Entspricht das Gesamtbild den Produktbildern des Herstellers?

Weißt das Gerät Fehler oder Beschädigungen durch Produktion und Versand auf?

Funktioniert die Mikrowelle mit dem Stromanschluss?

Sind sämtliche Zubehörteile enthalten?

Wie verhält sich die Mikrowelle während des Betriebs?

Haben die Einstellungen einen Einfluss auf das (Grill-)Ergebnis?

etc.

Der vierte Schritt im Mikrowelle mit Grill Test soll Ihnen die Möglichkeit geben, anhand eigener Maßstäbe die tatsächliche Qualität des Elektrogerätes einzuschätzen. So können Sie schließlich selbst bewerten, ob das Gerät sowohl kurz, als auch langfristig Ihren individuellen Anforderungen entspricht.

Info: Aber auch die mögliche Reklamation der Mikrowelle mit Grillfunktion kann hier erfolgen. neben dem 14-tägigen Rückgaberecht ist es auch die Gewährleistung des Herstellers zur Funktionalität und Unversehrtheit der Geräte. Erwirken Sie bei Bedarf also auch einen Ersatz oder eine Rückerstattung Ihres Kaufpreises, wenn die Mikrowelle mit Grill nicht den Herstellerangaben und -bildern entspricht.

Fazit zur Mikrowelle mit Grill

Die Mikrowelle mit Grill gehört heute zu den beliebtesten Arten der Mikrowelle, da sie die Funktionen vom Auftauen, Erwärmen, Grillen und Backen in einem Gerät kombiniert. Vor allem die Mikrowelle mit Grill und Heißluft ist dabei eine beliebte Sonderform, welche für die Zubereitung ganzer Mahlzeiten in deutschen Haushalten genutzt wird.

Mit unserem Kaufratgeber, den Fakten- und Preisvergleichen möchten wir Sie schließlich bei Ihrer Information, der Suche und dem letztlichen Kauf unterstützen. So finden Sie mit Sicherheit die passende Mikrowelle mit Grill zu Ihren individuellen Anforderungen.

Weitere interessante Produktvergleiche und Tests für Sie

Mikrowelle mit Grill Test – Übersicht und Vergleich 2018
5 ☆ (100%) 102 Votes