Mikrowelle mit Backofen Test-√úbersicht und Vergleich

Mikrowelle mit Backofen Test – √úbersicht und Vergleich 2020

Die Mikrowelle mit Backofen, auch als Mikrowellenherd bezeichnet, gehört heute zu den beliebtesten Arten der Mikrowelle. Denn sie ersetzt schon jetzt in vielen Haushalten Geräte wie den Backofen oder Elektrogrill, indem sie preisliche, funktionelle sowie effiziente und sicherheitsbezogene Vorteile bietet. Hier erfahren Sie alles zur Backofen Mikrowelle.

Eigenschaften einer Mikrowelle mit Backofen

Mikrowelle mit Backofen
Wer auf der Suche nach einer Mikrowelle ist, der findet auf dem Markt heute eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle, Bauweisen und Gr√∂√üen. Auch im Hinblick auf die Sonderfunktionen und Einstellungsm√∂glichkeiten der jeweiligen Hitzestufen und (Automatik-)Programme unterscheiden sich die Ausf√ľhrungen der Mikrowelle mit Backofen deutlich,

Unabh√§ngig von Herstellern wie Siemens, Panasonic, Bauknecht, uvm., die Mikrowelle mit Backofen geh√∂rt heute zu den beliebtesten Ausf√ľhrungen des klassischen K√ľchenhelfers, da sie sowohl zum Auftauen und Aufw√§rmen von Lebensmitteln, aber auch f√ľr die vollst√§ndige Zubereitung von Speisen und Hei√ügetr√§nken genutzt werden kann.

Dementsprechend ist es vor allem die Heizleistung und -intensit√§t, welche eine Mikrowelle mit Backofenfunktion von der herk√∂mmliche Ausf√ľhrung der Mikrowelle unterscheidet, welche lediglich durch die Ausstrahlung von Mikrowellenstrahlungen arbeitet. Eine Backofen-Mikrowelle hingegen arbeitet mit dem Einsatz von (Hei√ü-)Luft, welche durch einen integrierten Ventilator im Garraum des Ger√§tes verteilt wird. Unterschieden wird hierbei zwischen den beiden Ausf√ľhrungen:

  • Mikrowelle mit Hei√üluft
  • Mikrowelle mit Umluft (Ober- und Unterhitze)

Je nachdem, f√ľr welche Anl√§sse Sie Ihre Mikrowelle mit Backofen benutzen m√∂chten, empfiehlt sich die Auswahl einer der beiden Ausf√ľhrungen. Weitere Informationen dazu finden Sie au√üerdem weiter unten im Zuge dieses Ratgeber mit der √úberschrift Welche Funktionen zeichnen eine Mikrowelle mit Backofen aus.

Wann trifft die Bezeichnung ‚ÄěBackofen‚Äú zu?

Dementsprechend steht die Bezeichnung Mikrowelle mit Backofen nicht nur f√ľr eine einzige Ausf√ľhrung der Mikrowelle, sondern f√ľr eine √ľbergeordnete Kategorie des Ger√§tes. Sowohl die Mikrowelle mit Umluft-, als auch das Ger√§t mit Hei√üluft-Funktion z√§hlen zu den Modellen mit Backofenfunktion.

In den meisten F√§llen bieten Ihnen die Hersteller jedoch eine Auswahl an Kombiger√§ten an, die √ľber mehrere kombinierte Grundfunktionen verf√ľgen, welche dann bei der Zubereitung, dem Auftauen oder Aufw√§rmen von Speisen und Getr√§nken einzeln oder kombiniert genutzt werden k√∂nnen. Dementsprechend gibt es auch‚Ķ

.. Mikrowellen mit Grill und Backofen,

.. Mikrowellen mit Dampfgarer und Backofen,

.. sowie Mikrowellen mit Backofen, Grill und Dampfgarer.

Aufgrund der umfangreichen Funktionalit√§t gelten moderne Mikrowellen heute bereits als vollst√§ndiger Ersatz zum klassischen Backofen. F√ľr den Haushalt eignen sich dabei insbesondere die Einbau Mikrowellen oder die Unterbau-Ger√§te, um den klassischen Backofen oder den Elektrogrill in der K√ľchenzeile zu ersetzen. Die Vorteile, St√§rken und Unterschiede sprechen dabei meist deutlich f√ľr die Anschaffung einer Mikrowelle mit Backofenfunktion.

Mikrowelle mit Backofen Test РÜbersicht 2020

Portal oder Magazin Mikrowelle mit Backofen Test
Stiftung Warentest  Kein Mikrowelle mit Backofen Test vorhanden
√ĖKO Test ¬†Kein¬†Mikrowelle mit Backofen Test vorhanden
ETM Testmagazin  Mikrowelle mit Backofen Test 09/2014
Haus & Garten Test  Kein Mikrowelle mit Backofen Test vorhanden
Die Auflistung der Mikrowelle mit Backofen Testsieger und Tests zeigt eine Auswahl aktueller Tests und Bewertungen. Es kann jedoch keine Vollst√§ndigkeit aller auf dem Markt durchgef√ľhrten Mikrowelle mit Backofen Tests gew√§hrleistet werden. Wir selbst haben ausdr√ľcklich keinen Mikrowelle mit Backofen Test, sondern lediglich einen Vergleich verschiedener Produkte durchgef√ľhrt.

Empfehlungen aktueller Mikrowelle mit Backofen-Modelle

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Mikrowelle mit Backofen? Hier bietet Ihnen der Markt eine nahezu un√ľberschaubare Vielzahl an Ger√§te bekannter Hersteller. Aber auch No-Name-Produkte finden Sie in Online Sortimenten oder dem Elektronikfachmarkt. Um Ihnen hierbei eine Orientierung zu bieten, haben wir f√ľr Sie eine Auswahl unterschiedlicherer Backofen-Mikrowellen zusammengetragen. So k√∂nnen Sie einfach und schnell das passende Modell zu Ihren Anforderungen ausw√§hlen.

1. Severin MW 7848 Mikrowelle mit Backofen- Kaufempfehlung

Severin MW 7848 Mikrowelle
Art: Backofen-Mikrowelle
Modell: Severin MW 7848
Material: Edelstahl
Leistung: 900 W
Bewertung:   5 out of 5 stars

Angebotspreis
126,90 ‚ā¨
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Bei der Severin MW 7848 handelt es sich um eine Edelstahl Mikrowelle mit Backofen, die mit ihrer Leistungsf√§higkeit von 900 Watt √ľber ein Fassungsverm√∂gen von 25 Litern verf√ľgt. Die freistehende Backofen-Mikrowelle besitzt dabei eine Abmessung von 51 x 45 x 31 cm. Des Weiteren geh√∂ren neben dem Backofen auch die Grillfunktion, eine digitale Steuerung sowie ein Auftauprogramm, die Hei√üluftfunktion und mehrere Automatikprogramme zur Ausstattung der Severin Mikrowelle. Durch einen Durchmesser von 31,5 cm z√§hlt aber vor allem der Drehteller im Inneren zu den gr√∂√üten und fassungsst√§rksten im Vergleich der Mikrowellen mit Backofen.

2. Panasonic NN-DF383BGPG Mikrowelle mit Backofen

Panasonic NN-DF383BGPG Mikrowelle
Art: Backofen-Mikrowelle
Modell: Panasonic NN-DF383BGPG
Material: Edelstahl
Leistung: 1.000 W
Bewertung:   5 out of 5 stars

Angebotspreis
216,00 ‚ā¨
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Mit der Panasonic NN-DF383BGPG erhalten Sie eine Mikrowelle mit Backofen, die sich besonders durch ihre Leistungsspitze von 1000 Watt im Vergleich auszeichnet. Aber auch leistungsbezogene Eigenschaften wie die Sensorautomatikprogramme, das Turbo-Auftauen oder der Inverter-Technologie sorgen daf√ľr, dass die NN-DF383BGPG von Panasonic besonders bei anspruchsvollen Nutzern √ľberaus beliebt ist. Insgesamt 23 Liter fasst der Garraum der 39,6 x 48,3 x 31 cm gro√üen Mikrowelle, die aussen vollst√§ndig in einem schwarzen Ton gehalten ist. √úber das Bedienelement an der rechten Vorderseite lassen sich au√üerdem einfach und selbsterkl√§rend alle m√∂glichen Programme und Einstellungen an der Backofen Mikrowelle vornehmen.

3. Panasonic NN-CD87 Inverter Mikrowelle mit Backofen

Panasonic NN-CD87 Inverter Mikrowelle
Art: Backofen-Mikrowelle
Modell: Panasonic NN-CD87
Material: Edelstahl
Leistung: 1.000 W
Bewertung:   4.5 out of 5 stars

Angebotspreis
390,00 ‚ā¨
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Als Mikrowelle mit Backofen √ľberzeugt die Panasonic NN-CD87 im Vergleich aktueller Top-Modelle durch ihren hohen Leistungsanspruch, die 1.000 Watt Leistung sowie ihre Grill-, Auftau- und Hei√üluft-Programmwahl. Bei der Hei√üluft-Steuerung kann die Panasonic-Mikrowelle dann sogar eine Leistung von bis zu 1.400 Watt abrufen, wodurch die Backofen-Funktion erst vollumf√§nglich ihre Kraft entfalten kann. Bei einem Gewicht von 18 kg bringt diese Mikrowelle dann eine Abmessung von 45 x 56 x 34,3 cm mit sich. Durch ihre vielseitige Einsetzbarkeit und Multifunktionalit√§t geh√∂rt die Panasonic NN-CD87 aber auch zu den preisintensivsten Mikrowellen mit Backofen, weshalb sie sich eher f√ľr Personen eignet, die das Ger√§t z.B. als Alternative zu einem herk√∂mmlichen Backofen im Haushalt einsetzen wollen. Die Kombi-Mikrowelle NN-CD87K hat 34 Liter Garraumvolumen und liefert einen Drehteller von 36 cm Durchmesser mit. Damit k√∂nnen Sie ab sofort gr√∂√üere Gef√§√üe und Teller verwenden. Gerade f√ľr die Backfunktion ergeben sich weniger Einschr√§nkungen bez√ľglich Auflaufformen oder Pizzen. Mit der Junior Funktion k√∂nnen Kinder selbst Gerichte einfach in der Mikrowelle zaubern. Auch wenn es abschrecken mag, dass die Backofen Mikrowelle so viel Garraumvolumen mit sich bringt hat Panasonic darauf geachtet, dass dieses Modell mit 15% weniger Gesamtgr√∂√üe zu anderen Modellen mit 34 Litern punkten kann.

Die passende Mikrowelle f√ľr die gesamte Familie!

4. Severin MW 7825 Mikrowelle mit Backofen

SEVERIN MW 9672 NA Mikrowelle
Art: Backofen-Mikrowelle
Modell: Severin MW 7825
Material: Edelstahl
Leistung: 900 W
Bewertung:   4.5 out of 5 stars

Angebotspreis
158,56 ‚ā¨
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Severin MW 7825ist eine Mikrowelle mit Backofen, die im Vergleich vor allem durch ihr Preis-Leistungs-Verh√§ltnis und ihre einfache Bedienung √ľberzeugt. Das Ger√§t besitzt allgemein einen Leistungsbetrieb von 900 Watt, arbeitet dabei mit Grill- und Hei√üluftfunktion. Bei einer Gr√∂√üe von 52,3 x 50,5 x 32,5 cm bringt das Elektroger√§t f√ľr die K√ľche hier ein Eigengewicht von 18,3 kg auf die Waage. Der Garraum bemisst sich des Weiteren mit rund 30 Litern, was dem oberen Durchschnitt im Mikrowellenvergleich abdeckt. Eine entscheidende Besonderheit sind schlie√ülich die 10 verschiedenen Automatikprogramme inklusive der Pizzafunktion, welche die Zubereitung von Speisen und Fertiggerichten einfach und bequem erm√∂glichen.

5. Bomann MWG 2216 H EB Mikrowelle mit Backofen

Bomann MWG 2216 H EB Mikrowelle
Art: Backofen-Mikrowelle
Modell: Bomann MWG 2216 H EB
Material: Edelstahl
Leistung: 1.400 W
Bewertung:   5 out of 5 stars

Angebotspreis
167,66 ‚ā¨
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Bei der Bomann MWG 2216 H EB handelt es sich um eine einbauf√§hige Mikrowelle mit Backofen, die im Vergleich mit 10 Automatikprogrammen √ľberzeugt. Dieses Ger√§t wird dabei fest in einer K√ľchenfront integriert, kann also nicht freistehend im Raum positioniert werden. Mit einer standardisierten Gr√∂√üe von 47 x 52 x 36,2 cm liefert diese Hochleistungs-Mikrowelle mit Backofen so bis zu 1.400 Watt, welche in Hei√üluft und/oder Grill-Programmen eingesetzt werden k√∂nnen. Der Garraum mit einem Volumen von 25 Litern schafft au√üerdem einen ausreichend gro√üen Platz f√ľr Teller, Auflaufformen oder andere mikrowellenf√§hige Beh√§ltnisse. Auch das Preis-Leistungs-Verh√§ltnis √ľberzeugt bestehende Verwender der Bomann MWG 2216 H EB Mikrowelle mit Backofen.

Der Unterschied zum klassischen Backofen

Seit Jahren gilt der Backofen als eines der entscheidenden und wichtigsten Elektroger√§te im Haushalt. Ob f√ľr das Anrichten von Fertiggerichten wie Pizza, Chicken Wings oder Fertiglasagne. Aber auch f√ľr die Zubereitung von Aufl√§ufen, Fisch, Fleisch, Gem√ľse oder anderen Lebensmitteln – Der klassische Backofen √ľberzeugt durch seine Funktionalit√§t und vielseitige Anwendungsm√∂glichkeiten beim Kochen f√ľr 1 oder mehrere Personen.

Ein wesentlicher Nachteil des Backofens, der schlie√ülich zur Grundausstattung der K√ľchenzeile geh√∂rt, ist jedoch der vergleichsweise teure Anschaffungspreis, den ein solches Ger√§t mit sich bringt. Besonders f√ľr Berufseinsteiger, Studenten oder Singles ist der Kauf eines solchen Backofens dabei meist eine finanzielle Belastung, welche bei der Neueinrichtung der K√ľche zwar notwendig, aber oft nur in Verbindung mit der Finanzierung eines solchen Ger√§tes machbar ist – Durch die Verzinsung bedeutet aber auch dies wiederum eine erneute ‚ÄěVerschuldung‚Äú, die mit der Wahl einer Mikrowelle mit Backofen umgangen werden kann.

Vorteile und Nachteile eines klassischen Backofens:

  • Viel Platz f√ľr die Zubereitung von Lebensmitteln
  • Einfache Bedienung
  • Seit vielen Jahren bew√§hrte Grundausstattung im Haushalt
  • Ben√∂tigt auch in kleinen K√ľchen viel Platz
  • Vor allem in 1 bis 3 Personen-Haushalten oftmals viel zu gro√ü
  • Stromverbrauch und -kosten durch das Aufheizen vergleichsweise hoch
  • Anschaffungspreis oft bis zu 500‚ā¨¬†f√ľr ein gutes Markenger√§t

Bei der Betrachtung der Vor- und Nachteile des Backofens zeichnet sich hier schnell ab, dass vor allem f√ľr kleinere Haushalte mit geringem Platzangebot sowie wenigen Personen eine Alternative zum klassischen Backofen deutlich besser anwenden k√∂nnen. Und genau daf√ľr eignet sich die Mikrowelle mit Backofen hervorragend!

Die Mikrowelle mit Backofenfunktion mit klaren Vorteilen

Durch ihre kompakte Gr√∂√üe kann diese Form der Mikrowelle problemlos freistehend im K√ľchenraum platziert werden. Lediglich der Stromanschluss ist hier von N√∂ten, der aber auch durch ein Verl√§ngerungskabel beliebig verlegt werden kann.

Zum anderen bietet der Markt heute eine Vielzahl unterschiedlicher Ausf√ľhrungen der Mikrowelle mit Backofen, zu denen auch die Einbau und Unterbau Mikrowellen, genauso wie die Mini-Mikrowellen geh√∂ren. Dementsprechend stellt das Modell mit Backofenfunktion auch eine hervorragende Alternative zum klassischen Backofen dar, was die zusammengefassten Vorteile und Nachteile der Backofen-Mikrowelle verdeutlichen.

Vorteile und Nachteile der Mikrowelle mit Backofen:

  • Vergleichsweise g√ľnstiger Anschaffungspreis zum Backofen
  • Kompakte Gr√∂√üe ben√∂tigt nur geringes Platzangebot
  • Nutzung vor allem in kleinen Haushalten von 1 bis 3 Personen sinnvoll
  • Universelle Nutzung als Mikrowelle und Backofen m√∂glich
  • Flexible Positionierung im Raum, als Unterbau oder Einbau Mikrowelle m√∂glich
  • Geringerer Stromverbrauch, da die Mikrowelle nicht erst lange aufheizen muss
  • F√ľr Zubereitung gro√üer Speisemengen f√ľr 5 bis 10 Personen eher nicht geeignet

Diese Gegen√ľberstellung der Mikrowelle mit Backofenfunktion sowie dem klassischen Backofen zeigt schnell, dass es sich hierbei um eine echte Alternative vor allem f√ľr Kochen mit einem geringen Platzangebot sowie Haushalten mit 3 oder weniger Personen handelt.

Zum anderen kombiniert die Backofen Mikrowelle die Funktionen von Backofen und Mikrowelle in einem Ger√§t, welches meist auch in der Anschaffung deutlich g√ľnstiger ist, als ein vergleichbares gro√ües K√ľchenger√§t. Damit kann die Mikrowelle den klassischen Backofen im Haushalt je nach Modell auch vollst√§ndig ersetzen, zumindest aber effektiv und effizient erg√§nzen.

Welche Funktionen zeichnen eine Mikrowelle mit Backofen aus

Betrachtet man die Angebote verschiedener Hersteller so kommt es bei Verwendern schnell zur Verwirrung im Hinblick auf die Begrifflichkeiten, welche in Verbindung mit den Backofen Mikrowellen genutzt werden. So beschreiben die Marken ihre Geräte mit den Funktionsweisen der Ober- und Unterhitze, der Umluft- sowie der Heißluft-Funktion. Was genau diese Einstellungsmöglichkeiten und Leistungsmerkmale einer Mikrowelle mit Backofen aber unterscheiden, das wissen nur die wenigsten. Aus diesem Grund finden Sie hier nun die konkrete Begriffsabgrenzung und Definition, die Ihnen bei der Auswahl eines passenden Gerätes zu Ihren Anforderungen helfen soll.

Die Mikrowelle mit Ober- und Unterhitze – Die Umluft

Die Begrifflichkeiten Ober- und Unterhitze lassen sich mit der Ger√§tebezeichnung ‚ÄěUmluft‚Äú verbinden bzw. zusammenfassen. Bei dieser Art der Mikrowelle mit Backofen besitzt das Ger√§t eine Strahlungshitze, welche meist durch Heizspiralen erzeugt wird, die im oberen und unteren Bereich des Garraums im Inneren der Mikrowelle angebracht sind. Von oben und von unten (Ober- und Unterhitze) strahlen diese Spiralen dann die W√§rme in Richtung der Lebensmittel aus.

Im Vergleich zur klassischen Mikrowelle findet hier als die Erhitzung der Speisen und Getränke durch tatsächliche Wärmequellen und nicht durch die Mikrowellenstrahlung statt.

Spricht man von Umluft, so wird der Ober- und Unterhitze zus√§tzlich noch ein Ventilator zugeschaltet, der f√ľr eine Luftzirkulation im Inneren der Mikrowelle sorgt.

Info: Sowohl durch die Umluft, als auch durch die im Nachfolgenden beschriebene Hei√üluft wird der Garvorgang der Lebensmittel verk√ľrzt. Um gleichzeitig aber auch das Austrocknen der Speisen zu verhindern, empfiehlt sich die Zugabe kleinerer Mengen an Wasser im Mikrowellenbeh√§lter.

Die Mikrowelle mit Heißluft

Eine Mikrowelle mit Backofen, die √ľber die Beheizung mit Hei√üluft verf√ľgt, besitzt einen Ventilator sowie einen zus√§tzlichen Heizring, der um diese Heizspirale herum sowie je nach Modell und Hersteller auch √ľber dem Ventilator angebracht ist. Damit bl√§st der Ventilator die heisse Luft also direkt auf die zuzubereitende Speise, welche effektiv gegart und gew√§rmt wird.

Im Vergleich zur Umluft ist die Hei√üluftfunktion nochmals effektiver und effizienter, da die heisse Luft zielf√ľhrend geblasen und nicht nur zirkuliert wird. Bei empfindlichen Lebensmitteln ist aber auf der anderen Seite die Umluft deutlich schonender, da sie eine gleichm√§√üigere Garung erm√∂glicht.

Je nach Art der Mikrowelle mit Backofen verf√ľgen moderne und multifunktionelle Modelle √ľber eine Kombination aus Hei√üluft und Umluft. Teilweise kann auch eine simultane Aktivierung beider Modi eingesetzt werden, um ein noch besseres Ergebnis bei der Zubereitung der Speisen zu erzielen.

Die Kombi Mikrowelle

Neben der Kombination von Hei√üluft und Umluft besitzen die Top-Modelle im Vergleich der Backofen Mikrowellen aber auch eine bzw. zwei weitere Eigenschaften, welche f√ľr die Nutzung des Elektroger√§tes beim Kochen und Backen von Vorteil sein k√∂nnen.

Im Bereich der Kombigeräte bieten Hersteller daher auch eine Auswahl an Mikrowellen mit Backofen und Grill, Backofen und Dampfgarer oder sogar Backofen, Dampfgarer und Grill.

Wer auf eine solche Mikrowelle zur√ľckgreift, der kann damit in den meisten F√§llen einen Backofen sowie einen Dampfgarer und eine Elektrogrill im Haushalt vollst√§ndig ersetzen. Die Leistungsf√§higkeit h√§ngt aber immer auch mit den Leistungsmerkmalen und Werten zusammen welche das jeweilige Ger√§t aufrufen kann.

Leistungsmerkmale einer Mikrowelle mit Backfunktion

Die Leistungsmerkmale stehen f√ľr die Anforderungen an eine Mikrowelle mit Backofen, welche Sie auch im Hinblick auf Ihre Kaufentscheidung integrieren k√∂nnen. Dabei handelt es sich im folgende Werte und Eigenschaften:

  • Die Wattleistung
  • Die Automatikprogramme
  • Der Garraum
  • Die Art der Mikrowelle
  • Weitere Zusatzfunktionen

Je nach Ihren individuellen Anforderungen k√∂nnen Sie hier Ihren Schwerpunkt auf einzelne Eigenschaften legen. Legen Sie bspw. viel Wert auf Sicherheit, da Sie in Ihrem Haushalt auch Kinder haben, empfiehlt sich die Auswahl einer Einbau- oder Unterbau Mikrowelle mit Backofenfunktion, die zus√§tzlich aber auch √ľber eine Kindersicherung verf√ľgt. Je nach Anzahl der Personen und Umfang der Speisen, welche Sie mit der Backofen Mikrowelle zubereiten m√∂chten, ist aber auch der Garraum ein entscheidendes Auswahlkriterium, da dieser je nach Hersteller und Modell in seinen Gr√∂√üen variiert.

Die Wattleistung der Mikrowelle

Die Wattleistung einer Mikrowelle mit Backofen ist entscheidend, da besonders das Aufwärmen der Heizspiralen sowie die konstante Temperaturerhaltung bei der Zubereitung aufwendiger Speisen im Innenraum des Gerätes gewährleistet werden muss.

In diesem Punkt sollten Sie darauf achten, dass Ihre Backofen Mikrowelle mindestens eine Wattleistung von 7-800 Watt erreicht. Einige Top-Modelle verf√ľgen aber auch √ľber eine Wattzahl von bis zu 1.200, mit der auch aufwendige Speisen wie dickes Fleisch, Fisch oder gro√üe Mengen an Gem√ľse zubereitet werden k√∂nnen. Aber auch das Fertigstellen von Pizza, Brot oder √§hnlichem ist mit einer leistungsstarken Mikrowelle mit Backofen m√∂glich.

Info: Mit der Wattleistung steigt aber auch der Stromverbrauch und die damit einhergehenden Stromkosten. Achten Sie also auch immer auf die Einstellung der richtigen Leistungsstufe sowie des passenden Automatikprogramms, welche die Wattleistung jeweils an das entsprechende Lebensmittel anpasst. So kann auch eine Mikrowelle mit bis zu 1.200 Watt Leistung noch effektiv und effizient betrieben werden.

Die Automatikprogramme zur Backfunktion

Die Automatikprogramme einer Mikrowelle mit Backofen bieten Ihnen die Möglichkeit zur 1-Knopf-Einstellung eines Heiz- und Wärmeprogramms, welches durch die Programmierung bei der Produktion der Mikrowelle bereits voreingestellt wurde.

Der wesentliche Vorteil eines Kombiger√§tes mit Backofen ist hierbei, dass die Funktionen von Ventilator, Heizleistung der Mikrowelle und Heizleistung des Backofens exakt an die ben√∂tigten Werte f√ľr eine bestimmte Speise oder ein Getr√§nk angepasst werden. Hier m√ľssen Sie also nicht herumexperimentieren, da auch die Laufzeit des jeweiligen Programms bereits vorbestimmt ist.

Aber auch die Einstellung eines eigenen Programms ist bei Modellen einzelner Hersteller wie Russell Hobbs, Sharp oder Severin möglich. Diese sogenannte Memory-Funktion speichert die eingestellten Werte von Hitze, Laufzeit und Heizart in der Mikrowelle, wodurch bei wiederholter Verwendung einfach nur die entsprechende Taste am Gerät gewählt werden muss.

So werden Brot und Kuchen, Pizza, Gem√ľse, Fleisch und andere Gerichte sowie Hei√ügetr√§nke mit Sicherheit zu einem vollen Erfolg bei Einsatz einer Mikrowelle mit Backofen.

Die Kapazität des Garraumes

Beim Kauf einer solchen Mikrowellen Backofen Kombi ist aber auch die Gr√∂√üe des Garraums entscheidend. Hier unterscheiden die einzelnen Modelle und Marken zwischen Garraum-Gr√∂√üen von 10 (Mini Mikrowelle) bis 25 Litern. Einige Einbau-Ger√§te verf√ľgen sogar √ľber eine Garraum-Gr√∂√üe von √ľber 30 Litern, wodurch die Modelle erneut zu einer ernstzunehmenden Alternative zum klassischen Backofen auch in Mehrpersonen-Haushalten werden.

Je gr√∂√üer der Garraum ist, desto leistungsst√§rker sollte aber auch die Mikrowelle selbst sein. Denn¬† besonders f√ľr die Backofenfunktion bedarf es einer entsprechenden Heizleistung, um den gesamten Innenraum mit einer entsprechenden Temperatur auszuf√ľllen.

Dementsprechend ist auch die Größe des Garraums einer Mikrowelle mit Backofen ein entscheidendes Kaufkriterium, welches Sie auch im Zuge Ihres eigenen Mikrowelle mit Backofen Test (mehr dazu finden Sie hier) integrieren können.

Einbau-, Unterbau- oder freistehende Mikrowelle

Die Auswahl der Art Ihrer zuk√ľnftigen Mikrowelle sollte vor allem an der Gr√∂√üe Ihrer K√ľchenzeile sowie den der Anzahl weiterer (Elektro-) Ger√§te bemessen werden, welche Sie im allt√§glichen Gebrauch nutzen.

W√§hrend eine Unterbau- und Einbau Mikrowelle mit Backofen deutlich platzsparender eingesetzt werden k√∂nnen, bietet Ihnen ein freistehende Modell eine deutlich gr√∂√üere Flexibilit√§t. Auf der anderen Seite werden Ein- und Unterbau-Modelle meist auch als Alternative zum Backofen in die K√ľchenfront integriert, was bei klassischen Fertig-Einbauk√ľchen oder gar nur einzelnen Modulen meist im Nachhinein nicht mehr m√∂glich ist.

Beim Kauf einer Mikrowelle mit Backofenfunktion richtet sich die Art des Ger√§tes also zum einen nach der Beschaffenheit und Gr√∂√üe Ihrer K√ľche, zum anderen aber auch nach dem Aufbau der K√ľchenzeile und ob diese eine vollst√§ndige Integration des Elektroger√§tes √ľberhaupt erm√∂glicht.

Zusatzfunktionen der Mikrowelle mit Backofen

Bei den Zusatzfunktionen geht es um eine Auswahl an Einstellungsm√∂glichkeiten und Eigenschaften, √ľber die einige Mikrowellen Backofen Kombiger√§te verf√ľgen. Dazu z√§hlen Funktionen wie:

  • Kindersicherung
  • Auftauprogramm
  • Warmhaltefunktion
  • Restlaufanzeige
  • Startzeitauswahl
  • Anzeigendisplay (Uhrzeit, Datum, etc.)
  • Schnellstart-Funktion
  • Drehteller, Grillrost und weiteres Zubeh√∂r
  • Gewichtserkennung

Die Zusatzfunktionen einer Mikrowelle mit Backofen sorgen in der Regel daf√ľr, dass sich die Anwendungsm√∂glichkeiten, die Sicherheit sowie die Effektivit√§t und Effizienz des Ger√§tes erh√∂hen. Aber auch die Nutzungsm√∂glichkeit der Mikrowelle alleine wird erh√∂ht, wenn das Ger√§t z.B. √ľber s√§mtliche Zusatzeigenschaften, eine Grill-, Hei√üluft- und Umluftfunktion sowie eine hohe Wattleistung verf√ľgt.

Hier sollten Sie die Funktionen entsprechend ihrer aktuellen und zuk√ľnftigen Anforderungen an das Ger√§t ausw√§hlen. Bedenken Sie also, ob eine kleine Mehrinvestition f√ľr die n√§chst h√∂here Leistungs- oder Funktionsstufe sich nicht doch auf lange Zeit auszahlen wird, indem Sie die Mikrowelle deutlich kosteng√ľnstiger und effektiver als z.B. einen Backofen betreiben k√∂nnen.

Wo Sie den passenden Mikrowelle mit Backofen Test finden

Im Internet finden Sie heute eine Vielzahl an Test-Seiten, die Ihnen eine Übersicht aktueller Test-, Preis- oder Produktsieger versprechen. Jedoch handelt es sich bei den wenigsten Anbietern um tatsächliche Testportale, welche die jeweiligen Mikrowellen mit Backofen wirklich im Test hatten und unter alltäglichen Bedingungen bewertet haben.

Eine gute Anlaufstelle bieten hingegen Portale wie Stiftung Warentest, die in regelm√§√üigen Abst√§nden die neusten Mikrowellen auf den Pr√ľfstand stellen.

Die beiden wesentlichen Nachteile sind dabei aber:

  1. Oftmals m√ľssen Sie die vollst√§ndigen Testberichte k√§uflich erwerben
  2. Handelt es sich meist um einen √ľbergreifenden Mikrowellen Test, der die Modelle mit Backofen jedoch nicht im einzelnen betrachtet oder expliziert

Dementsprechend ist es schwierig, hier einen tats√§chlichen Mikrowelle mit Backofen Test zu finden, der Sie bei Ihrer Kaufentscheidung unterst√ľtzt. Auf diesem Grund empfehlen wir Ihnen die Verwendung unserer Vergleichs der Mikrowellen mit Backofenfunktion in Verbindung mit einem eigenen Test, der Ihre Anforderungen ermittelt, sie mit dem Angebot verschiedener Hersteller vergleicht und dann eine Bewertung der tats√§chlichen Produktqualit√§t und Leistungsf√§higkeit einer Mikrowelle mit Backofen erm√∂glicht.

Wie Sie dabei vorgehen, zeigt Ihnen der folgende Teil des Ratgebers.

Wie Sie selbst einen Test der Backofen Mikrowelle durchf√ľhren k√∂nnen

Mit unseren √ľbersichtlichen und faktenbasierten Produktvergleichen m√∂chten wir Ihnen zun√§chst eine √úbersicht aktueller Top-Modelle zur Verf√ľgung stellen. In Verbindung damit finden Sie zu den jeweiligen Ger√§ten einen ausf√ľhrlichen Produktbericht, der Ihnen die Eigenschaften der Mikrowellen verst√§ndlich und kompakt erl√§utert und damit eine schnelle Markt√ľbersicht erleichtert. Zus√§tzlich unterst√ľtzen wir Sie mit den Preisvergleichen zu jeder Mikrowelle mit Backofen dabei, auch beim Kauf bereits bares Geld f√ľr Ihr favorisiertes Modell zu sparen.

In Ihrem eigenen Mikrowelle mit Backofen Test können Sie auf Basis dessen dann wie folgt vorgehen, um das richtige Modell passend zu Ihren individuellen Anforderungen zu finden.

1. Kennen Sie Ihre Anforderungen

Hier geht es darum, dass Sie sich anhand einiger Stichpunkt die wesentliche Anforderungen an eine solche Mikrowelle aufschreiben. Wer hier planlos vorgeht, der wird von er Menge an Angeboten im Internet erschlagen.

Beachten Sie aber nicht nur Ihre aktuellen Bed√ľrfnisse, sondern denken Sie auch an die potenziellen Verwendungsm√∂glichkeiten, welche sich mit einem Kombiger√§t von Backofen, Grill und Mikrowelle f√ľr Sie ergeben k√∂nnen.

Der erste Schritt in Ihrem Mikrowelle mit Backofenfunktion Test dient also dazu, sich eine Art Blueprint zu erstellen, anhand dessen Sie dann auf die Suche nach einem dazu passenden Modell gehen.

2. Die Suche nach dem passenden Modell

Nutzen Sie in dieser Phase Ihres Test einfach unser Informationsangebot, welches Ihnen die verschiedenen Angebote faktenbasiert in einer Vergleichstabelle von Produkteigenschaften und Preisen gegen√ľberstellt. Aber auch die Nutzung der Datenbl√§tter und Produktberichte bringt eine Struktur in die Suche nach der passenden Mikrowelle.

Sie haben ein Backofen-Gerät gefunden, welches sich in seinen Eigenschaften mit Ihren Anforderungen deckt? Prima!

Jetzt sollten Sie noch schnell die Kundenrezensionen des Ger√§tes lesen, welche als Teil Ihres Tests die tats√§chliche Leistungs- und Verarbeitungsst√§rke der Mikrowelle validiert. Diese Best√§tigung sorgt daf√ľr, dass Sie potenziell fehlerhaften Angaben der Hersteller vorbeugen und nur wirklich die Qualit√§t und Leistungsf√§higkeit in Ihrer Backofen Mikrowelle erhalten, die Sie auch bestellen.

Zeigen demnach auch die Kundenbewertungen ein durchweg positives Bild, können Sie Ihre favorisierte Mikrowelle mit Backofen mit wenigen Klicks bequem zu sich nach Hause bestellen.

3. Die Mikrowelle mit Backofenfunktion in der Praxis testen

Sobald Sie das Gerät erhalten haben, geht es an den letzten Schritt in Ihrem Test der Mikrowelle mit Backofenfunktion. Bereits beim Auspacken des Elektrogerätes sollten Sie dieses auf mögliche Beschädigungen durch den Transport oder die Produktion testen.

Au√üerdem dienen Ihnen folgende Fragen als Leitfaden f√ľr die eigene Bewertung der Mikrowelle im Praxistest:

Entsprechen Farbgebung, Materialverwendung und Verarbeitung den Herstellerangaben?

Ist die Mikrowelle vollständig funktionsfähig, wenn sie ans Stromnetz angeschlossen wird?

Weißt das Gerät Mängel hinsichtlich der Verarbeitung auf?

Ist sämtliches Zubehör der Mikrowelle mit Backofen enthalten?

L√§sst sich das Elektroger√§t √ľber die Bedienelemente entsprechend verstellen?

etc.

In diesem Teil Ihres Tests soll es darum gehen, mögliche Mängel noch vor dem langfristigen Gebrauch und der Installation der Mikrowelle zu erkennen. Hier haben Sie dann die Möglichkeit, die Backofen Mikrowelle zu reklamieren und einen Ersatz vom Hersteller zu erwirken.

Versandh√§user wie Amazon bieten Ihnen aber auch so eine 14-t√§gige R√ľckgabem√∂glichkeit, welche Sie auch bei Nichtgefallen der Mikrowelle mit Hei√üluft und Umluft nutzen k√∂nnen.

Stehen aber alle Lampen auf gr√ľn, haben Sie das passende Modell f√ľr sich gefunden.

Fazit zur Mikrowelle mit Backofen/Heißluft

Die Mikrowelle mit Backofen, Hei√üluft oder Umluft geh√∂rt heute zu den beliebtesten Modellen im Vergleich. Denn diese Art der Mikrowelle sorgt durch ihre Multifunktionalit√§t nicht nur f√ľr die M√∂glichkeit zum Auftauen und Aufw√§rmen von Speisen und Getr√§nken – Auch die vollst√§ndige Zubereitung von Lebensmitteln ist mit diesem ger√§t als Alternative zum Backofen m√∂glich.

Sind Sie auf der Suche nach einem universellen Kombiger√§t, werden Sie ebenfalls im Bereich der Mikrowelle mit Backofenfunktion f√ľndig. Denn verschiedene Hersteller bieten Ihnen hier eine Auswahl an Kombimodellen mit Backofen und Grill sowie Dampfgarer, Ober- und Unterhitze. Zusatzfunktionen wie eine Kindersicherung, die Startzeitvorwahl oder die Automatikprogramme sorgen dann f√ľr eine zus√§tzliche Anwendungsvielfalt bei der Nutzung Ihrer Mikrowelle mit Backofen.

Weitere interessante Produktvergleiche und Tests f√ľr Sie