Staubsauger beutellos Test Übersicht und Vergleich

Staubsauger Ohne Beutel Test – Übersicht und Vergleich 2018

Staubsauger ohne Beutel, die auch als Zyklonen-Staubsauger bezeichnet werden, überzeugen durch ihr leichtes Handling, eine starke Saugkraft und das Einsparen von Staubbeuteln. Zusätzlich verfügen die beutellosen Staubsauger aber auch über einen besonderen Filterprozess, der den Staub effektiv aus der Luft separiert.

Was zeichnet einen Staubsauger ohne Beutel aus

Staubsauger ohne Beutel
Der Staubsauger ohne Beutel ist eine Weiterentwicklung der klassischen Staubsaugers, der mit einem herausnehmbaren Staubbeutel und einem zusätzlichen Filter im Innenraum des Sauggerätes betrieben wurde. Der beutellose Staubsauger arbeitet jedoch vollständig ohne einen solchen Staubfangbeutel

Hier wird der Staub und Schmutz durch eine Luftzirkulation im Inneren des Gerätes von er eingesaugten Luft getrennt und in einen Auffangbehälter abgesondert. Damit fängt sich sowohl der grobe, als auch der feine Schmutz zusammen in einem Gefäß, welches später einfach in den Hausmüll entleert werden kann.

Aufgrund der entstehenden Luftzirkulation wird der Staubsauger ohne Beutel auch als Zyklonen-Staubsauger bezeichnet. Denn die Luftverwirbelungen im Inneren gleichen der Sturmart des Zyklonen, der wie eine Art Wirbelsturm rotiert.

Staubsauger ohne Beutel Test – Übersicht 2018

Portal oder Magazin Staubsauger ohne Beutel Test
Stiftung Warentest Beutellose Staubsauger Test 06/2017
ÖKO Test Beutellose Staubsauger Test 06/2013
ETM Testmagazin Beutellose Staubsauger Test 06/2016
Haus & Garten Test Beutellose Staubsauger Test 08/2017
Die Auflistung der Staubsauger ohne Beutel Testsieger und Tests zeigt eine Auswahl aktueller Tests und Bewertungen. Es kann jedoch keine Vollständigkeit aller auf dem Markt durchgeführten Staubsauger ohne Beutel Tests gewährleistet werden. Wir selbst haben ausdrücklich keinen Staubsauger ohne Beutel Test, sondern lediglich einen Vergleich verschiedener Produkte durchgeführt.

Staubsauger ohne Beutel Empfehlungen und Top-Modelle

1. Philips FC9332/09 PowerPro Staubsauger ohne Beutel – Kaufempfehlung

Philips FC9332:09 PowerPro Staubsauger
Art: Beutelloser Staubsauger
Modell: Philips FC9332/09 PowerPro
Farbe/n: Schwarz/Blau/Grau
Marke: Philips
Bewertung:  

Angebotspreis
90,99 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Der beutellose Staubsauger Philips FC9332/09 überzeugt durch seine PowerCyclone5-Technologie. Hierbei wird der Staub in nur einem Durchgang direkt von der Luft getrennt. Dank der Energieeffizienzklasse A ist nicht nur eine hohe Effizienz gegeben, sondern auch eine ausgezeichnete Saugleistung. Der integrierte Allergiefilter nimmt beispielsweise Hausstaubmilben und Pollen mit mehr als 99,9 Prozent auf, so dass saubere Luft wieder abgegeben wird. Der Staubfangbehälter weist ein großzügiges Volumen von 1,5 Litern auf und lässt sich mit nur einem leichten Knopfdruck leeren. Dank seines Gewichts von gerade 4,5 Kilogramm und einem Aktionsradius von neun Metern lässt sich der Bodenstaubsauger Philips FC9332/09 einfach und leicht handhaben.

2. AEG LX4-1-SM-P Staubsauger ohne Beutel

AEG LX4-1-SM-P Staubsauger
Art: Beutelloser Staubsauger
Modell: AEG LX4-1-SM-P
Farbe/n: Schwarz/Grau
Marke: AEG
Bewertung:  

Angebotspreis
89,95 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Der beutellose Turbo-Cyclonic Staubsauger AEG LX4-1-SM-P reinigt nicht nur die Böden ordentlich und gründlich, sondern sorgt auch für eine staubfreie Raumluft. Die kombinierte Fugendüse sowie die im Lieferumfang enthaltene Parkettdüse ermöglichen eine optimale Staubaufnahme auf allen Hartböden und auf Teppichen. Durch die moderne Cyclonic-Technologie entsteht im Inneren eine hohe Zentrifugalkraft, die die feinen Schmutz- und Staubpartikel von der Luft trennt. Dadurch wird die Luft sauber und gereinigt wieder in den Raum abgegeben. Der ergonomische Handgriff sowie das praktische Teleskoprohr ermöglichen eine einfache Handhabung sowie eine leichte Einhand-Bedienung.

3. Philips PowerPro Compact FC8477/91 Staubsauger ohne Beutel

Philips PowerPro Compact FC8477:91 Staubsauger
Art: Beutelloser Staubsauger
Modell: Philips PowerPro Compact FC8477/91
Farbe/n: Grau/Schwarz
Marke: Philips
Bewertung:  

Angebotspreis
84,23 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Der beutellose Staubsauger Philips PowerPro Compact FC8477/91 überzeugt durch eine hohe Leistung von 750 Watt und einem enormen Aktionsradius von ungefähr acht Meter. Dadurch bietet er eine kompromisslose Reinigung, die sowohl für Hartböden als auch für Teppichböden gilt. Feiner und grober Staub wird über die TriActive Düse problemlos aufgenommen. Dabei sorgt der EPA-Lamellenfilter und der Zyklonstrom dafür, dass unnötige Verstopfungen verhindert werden und eine langanhaltende Filterleistung möglich ist. Somit eignet sich der Philips PowerPro Compact FC8477/91 sehr gut für Allergiker, da Hausstaub und kleine Schädlinge optimal gebunden werden. Der Griff verfügt über eine Länge von 50 Zentimeter und weist dazu eine ergonomische Form auf. Schwer erreichbare Stellen lassen sich somit problemlos reinigen.

4. AEG LX7-1-FFP Staubsauger ohne Beutel

AEG LX7-1-FFP Staubsauger
Art: Beutelloser Staubsauger
Modell: AEG LX7-1-FFP
Farbe/n: Rot/Grau
Marke: AEG
Bewertung:  

Angebotspreis
ab 444,00 EUR
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Ein besonderes Augenmerk vom beutellosen Staubsauger AEG LX8-2-ÖKO liegt sicherlich in seiner Herstellung, die aus 65 Prozent hochwertigem Recyclingmaterial erfolgt ist. Im Inneren verbirgt sich jedoch eine moderne Turbo CyclonicTechnologie sowie ein innovatives FlexProPerformance System, welches für eine leichte Handhabung sorgt und eine enorme Flexibilität bietet. Der gerade mal 600 Watt starke Motor lässt sich ohne Weiteres mit einem herkömmlichen Staubsauger vergleichen, der sich mit 2200 Watt präsentiert. Er ist ohne Frage genauso leistungsfähig, verbraucht allerdings 70 Prozent weniger Energie. Der enorme Aktionsradius vom AEG LX8-2-ÖKO beträgt umfangreiche 12 Meter und sorgt somit für eine komfortable Nutzung, da nicht ständig die Steckdose gewechselt werden muss. Der Staubfangbehälter umfasst ein Volumen von großzügigen 1,6 Litern, so dass auch hier ein langes Staubsaugen möglich ist, ohne den Behälter dauerhaft leeren zu müssen.

5. Philips PowerPro FC8769/01 Staubsauger ohne Beutel

Philips PowerPro FC8769:01 Staubsauger
Art: Beutelloser Staubsauger
Modell: Philips PowerPro FC8769/01
Farbe/n: Schwarz/Grau
Marke: Philips
Bewertung:  

Angebotspreis
170,89 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die Power Cyclone Technologie beim Staubsauger Philips PowerPro FC8769/01 entfernt bereits in einem Durchgang effektiv den Staub aus der Luft. Der EPA 12-Filter sorgt während des Saugvorgangs dafür, dass 99,5 Prozent der Bakterien effektiv aus der Abluft gefiltert werden, damit sie danach wieder sauber in den Raum abgegeben werden kann. Der Schaumfilter lässt sich praktischerweise unter fließendem Wasser abwaschen und zeichnet sich dadurch durch eine dauerhafte Leistung aus, ohne Folgekosten zu produzieren. Der leistungsstarke 1250 Watt Motor trägt zu einer ausgezeichneten Saugleistung bei, so dass grober und feiner Staub auf weichen und harten Böden keine Chance hat. Der Staubauffangbehälter zeichnet sich durch seine besondere abgerundete Bauweise aus. Unnötige Ecken sind hierbei nicht vorhanden und machen somit eine Schmutzansammlung unmöglich.

Doch wie funktioniert der beutellose Staubsauger

In seiner Grundfunktion arbeitet auch ein Staubsauger ohne Beutel durch den Ansog von Luft in mit einer Art Turbine. Der Luftsog sorgt dann dafür, dass Schmutz und Staub über den Saugkopf und das Saugrohr in den Innenraum des beutellosen Staubsaugers gezogen wird.

Ist der Schmutz erstmal im Innenraum des Zyklonen-Staubsaugers angekommen, unterscheidet sich die Absonderung von Staub und Luft jedoch entscheidend. Denn durch die Erzeugung einer Luftverwirbelung, dem sogenannten Zyklonen, wird durch die Erzeugung einer Rotation die Fliehkraft aktiviert. Diese bringt wiederum die Staubpartikel dazu, sich an der Aussenwand des Auffangbehälters abzulegen. Schließlich fallen die Partikel dann in den Auffangbehälter nach unten, wo sich der gesamte Staub und Schmutz im Inneren des Staubsaugers ohne Beutel sammelt.

Um den Auffangbehälter zu entleeren, muss dann einfach nur noch der Deckel des beutellosen Staubsaugers abgenommen werden, an dem auch der Saugschlauch und die Kabelaufwicklung befestigt ist. Ähnlich bei bei dem Industriestaubsauger kann der Auffangbehälter dann entweder aus dem Staubsauger herausgenommen werden, oder der Bodenbehälter des Gerätes muss vollständig angehoben und entleert werden.

Damit wird das ständige Nachkaufen von Staubbeuteln mit einem Staubsauger ohne Beutel vermieden, was das beutellose Gerät besonders in den Betriebskosten deutlich günstiger macht. Aber auch im Hinblick auf die Erzeugung von Müll ist der beutellose Staubsauger deutlich umweltschonender, da die Staubbeutel nicht regelmäßig den Hausmüll vergrößern.

Auch bei den Staubsaugern ohne Beutel gibt es jedoch einige entscheidend Unterschiede zwischen den verschiedenen Modelle und Ausführungen. Außerdem gehören auch der Waschsauger, der Staubsauger Roboter sowie der Autostaubsauger oft zu den beutellosen Staubsaugern.

Der Unterschied von Zyklonen- und Multizyklonen Staubsauger

Unterschieden wir bei den beutellosen Staubsaugern zwischen dem (Einfach-)Zyklonen- und dem Multizyklonen Staubsauger. Beide funktionieren zwar über die zuvor beschriebene Weise zur Aufnahme von Staub und Schmutz. Jedoch unterscheiden sich die beiden Gerätearten besonders in ihrer Effektivität bei der Filterung von feinen Staubpartikeln.

Der Einfach-Zyklonen Staubsauger

Der einfache Zyklonen Staubsauger arbeitet bei der Stauverarbeitung durch die Erzeugung eines einzelnen Zyklons. Dabei werden die Staub- und Schmutzpartikel aus der zirkulierenden Luft über die Fliehkraft abgesondert.

Des Weitern verfügt der Einfach-Zyklonen Staubsauger über einen Zentralfilter, der auch die feinsten Partikel aus der Luft herausfiltert. Der meist in der HEPA-Stufe verbaute Filter sorgt so effektiv dafür, dass die wieder nach außen strömende Luft nicht mit feinen Staubpartikeln belastet ist.

Der Nachteil: Damit die Saugleistung mit dieser Art des beutellosen Staubsaugers nicht verringert wird, muss der Zentralfilter in regelmäßigen Abständen gereinigt werden. Dies kommt in etwa der Arbeit für den Austausch des Staubbeutels gleich, wodurch mit einem Einfach-Zyklonen-Staubsauger keine wesentliche Zeitersparnis im Vergleich zum klassischen Bodenstaubsauger mit Beutel erreicht werden kann.

Die mit der Zeit abnehmende Saugleistung nimmt außerdem einen negativen Einfluss auf die Effektivität dieses Staubsauger ohne Beutel, wenn der Filter nicht regelmäßig kontrolliert und gereinigt wird.

Deutlich effektiver ist daher der Einsatz eines Multizyklonen Staubsaugers.

Der Multizyklonen Staubsauger

Im Vergleich zum Einfach-Zyklonen-Sauger wird bei der Multizyklonen-Ausführung des beutellosen Staubsaugers auf eine mehrfache Reinigung und Filterung der Luft gesetzt. In mehreren Reinigungsstufen wird die eingesogenen Luft im Inneren des Staubsaugers mehrfach verwirbelt.

Durch die verschiedenen Reinigungsstufen, die jeweils mit der Erzeugung eines neuen Zyklons verbunden sind, werden selbst feinste Partikel durch die Fliehkraft extrahiert, wodurch dieser beutellose Staubsauger vollständige auf einen Zentralfilter verzichten kann.

Dementsprechend ist diese Art des Staubsauger ohne Beutel deutlich einfacher und auch effektiver in der Nutzung. Denn beim Multizyklonen-Staubsauger kommt es auch auf lange Zeit gesehen nicht zu einer Verringerung der Saugleistung. Auch die Reinigung des Gerätes im Umfang eines Filters fällt bei diesem beutellosen Staubsauger weg.

Das Ausleeren des Staubfangbehälters ist dann jedoch, ebenso wie beim Einfach-Zyklonen-Staubsauger, innerhalb weniger Handgriffe über die Öffnung des Staubsaugers erledigt. Die groben und feinen Staubpartikel sind allesamt im Staubbehälter gesammelt und werden so einfach im Hausmüll entsorgt.

Vorteile und Nachteile des Staubsaugers ohne Beutel

Wer auf der Suche nach dem passenden (Boden-)Staubsauger ist, der kommt um die Auswahl eines beutellosen Gerätes heute kaum noch herum. Ob als Bodenstaubsauger ohne Beutel oder Handstaubsauger – Der beutellose Sauger zeichnet sich sowohl im Handling, als auch in der Verwendung durch eine Vielzahl an Stärken und Vorteile aus. Aber auch die Nachteile und Schwächen des beutellosen Staubsaugers sollen beleuchtet werden.

Vorteile des Staubsaugers ohne Beutel

  • Extrahiert Staub und Schmutz deutlich effizienter von der eingesogenen Luft
  • Kein Verlust der Saufkraft durch Multizyklonen-Saugleistung
  • Auch feine Staubpartikel werden aus der Luft gefiltert
  • Sowohl als Akku Staubsauger als auch als Kabelgerät erhältlich
  • Zeitersparnis bei der Reinigung und dem Ausleeren des Staubsaugers
  • Staubsauger ohne Beutel zeigen deutlich geringere Betriebskosten (Keine Staubbeutel)
  • Keine lästigen Gerüche, die sich sonst in den Staubbeuteln festsetzen

Nachteile des beutellosen Staubsaugers

  • Gerät im Betrieb durch Zyklonen etwas geräuschintensiver
  • Anschaffungspreis etwas höher, wird jedoch durch fehlenden Staubbeutelkauf ausgeglichen

Damit wird deutlich, dass der Staubsauger ohne Beutel vor allem auch im Vergleich zum herkömmlichen Bodenstaubsauger sowohl praktischer, als auch effektiver und preisgünstiger im Betrieb arbeitet. Die meisten modernen Gerät sorgen sogar für eine bessere Luftqualität, welche durch die intensive Filterung der ausgestoßenen Luft vor allem für Allergiker von Vorteil ist.

Fazit zum Staubsauger ohne Beutel

Der Staubsauger ohne Beutel überzeugt im Vergleich der verschiedenen Sonderformen vor allem durch seine effektive Arbeitsweise. Wer auf der Suche nach einem leistungsstarken Staubsauger ist, der gleichzeitig äußerst zeitsparend und praktisch im Handling ist, der wird mit einem Multizyklonen Staubsauger ohne Beutel schnell fündig.

Durch die nicht vorhandenen Staubbeutel tragen Sie aber gleichzeitig auch zur Schonung der Umwelt bei, indem Sie deutlich weniger Hausmüll erzeugen. Gleichzeitig sorgen die fehlenden Beutel aber auch für eine Reduzierung der Kosten für den Betrieb des beutellosen Staubsaugers.

Schließlich bietet sowohl der Markt der Handstaubsauger, als auch das Segment Bodenstaubsauger eine Vielzahl unterschiedlicher Staubsauger ohne Beutel an, der Ihnen als zuverlässiger und praktischer Helfer im Haushalt zur Seite steht.

Weitere interessante Produktvergleiche und Tests für Sie

Staubsauger Ohne Beutel Test – Übersicht und Vergleich 2018
5 ☆ (100%) 11 Votes