Bosch SMU46CS01E Serie 4

Kurzbeschreibung, Stärken, Besonderheiten

Bei der Bosch SMU46CS01E Serie 4 handelt es sich um eine Unterbauspülmaschine, die über eine maximale Kapazität von bis zu 13 Maßgedecken verfügt. Insgesamt 6 verschiedene Spülprogramme und 3 weitere Sonderprogramme stehen Ihnen als Verwender mit diesem Geschirrspüler von Bosch dabei zur Verfügung. Der Verbrauch in Wasser und Strom beläuft sich schließlich auf rund 2660 Liter und 234 kWh pro Jahr.

Spülleistung, Wasser- und Stromverbrauch, Energieklasse, Trockenklasse

Die Bosch SMU46CS01E Serie 4 Unterbau Geschirrspülmaschine zeichnet sich durch eine Frontpartie im Edelstahl-Look aus, die sich in nahezu jede Küchenzeile sowohl designtechnisch, als auch praktisch eingliedert. Durch die offene Bedienzeile haben Sie sämtliche Einstellungsmöglichkeiten und Anzeigen direkt im Blick. Aber auch das Öffnen und Schliessen sowie das Einräumen der Spülmaschine von Bosch erfolgt mit wenigen Handgriffen.

Mit einem Fassungsvermögen von 13 Maßgedecken kann die SMU46CS01E Serie 4 der Marke Bosch eine Vielzahl von Tellern, Gläsern oder auch Pfannen und Töpfen aufnehmen. Mit einer Breite von 60 cm gehört dieses Modell zu den großen Geschirrspülern, die sich in großen Küchen sowie Mehrpersonen-Haushalten optimal eignen.

Insgesamt 6 Standard-Spülprogramme (darunter der ECO-Modus, ein Intensivprogramm, ein Kurzprogramm und weitere Spülarten) sowie 3 weitere Spülprogramme (Hygiene+, Extratrocken & Maschinenpflege) sorgen für die effektive und effiziente Aussteuerung der Wassermengen und Wassertemperaturen. So soll der Geschirrspüler von Bosch möglichst sparsam im Hinblick auf den Wasser- und Stromverbrauch arbeiten.

Bosch SMU46CS01E Serie 4 Unterbaugeschirrspüler / A+++ / 234 kWh/Jahr / 2660 L/jahr / EcoTrocknung
158 Bewertungen
Bosch SMU46CS01E Serie 4 Unterbaugeschirrspüler / A+++ / 234 kWh/Jahr / 2660 L/jahr / EcoTrocknung
  • Extra Trocknen: zuwählbare Option für extra gründliches Trocknen bei schwer zu trocknender Beladung
  • AquaStop: eine Bosch Garantie bei Wasserschäden – ein Geräteleben lang

Rund 2.660 Liter Wasser und 234 kWh Energie benötigt der Bosch SMU46CS01E Serie 4 Unterbau Geschirrspüler bei einer angenommenen Verwendungshäufigkeit von 280 Spülgängen pro Jahr. Das bedeutet, dass das Gerät rund 0,83 kWh Strom und 9,5 Liter Wasser für einen durchschnittlichen Spülgang benötigt.

Damit wird die Unterbau Spülmaschine Bosch SMU46CS01E Serie 4 mit der Energieeffizienzklasse A+++ und der Trockenwirkungsklasse A+ bewertet. Beide zählen zu den Spitzenwertungen der Skalen.

Weitere Sonderfunktionen, Besonderheiten, Material, Optik, Art der Maschine

Mit einer Größe von 59,8 x 59,8 x 81,5 cm gehört die Unterbau Spülmaschine von Bosch zu den breiten (60 cm) Modellen im Vergleich. Die Abmessung ist insbesondere für den Einbau in eine vorgefertigte Küchenzeile relevant, da es deutliche Unterschiede bei der Einpassung eines 60 cm- und eines 45 cm-Modells gibt.

Trotz seiner Größe besitzt die Bosch SMU46CS01E Serie 4 jedoch ebenfalls ein Eigengewicht im leeren Zustand von nur 39 kg. Dementsprechend kann der Transport und die Lieferung von 2 Personen problemlos durchgeführt werden. Der Aufbau und die Installation sowie das Einschieben des Geschirrspülers in die Küchennische kann hingegen sogar von nur 1 Person durchgeführt werden.

Während des Betriebs zeichnet sich die SMU46CS01E Serie 4 der Marke Bosch durch eine maximale Lautstärke von 46 dB (Dezibel) aus. Dieser Wert liegt noch unter dem Durchschnitt im Spülmaschinen Vergleich, wodurch die Bosch SMU46CS01E Serie 4 zu den geräuscharmen Geschirrspülern gehört.

Damit die Geschirrspülmaschine von Bosch auch möglichst effektiv und effizient zugleich arbeitet, besitzt die Maschine eine Auswahl an Sonderfunktionen, die sich direkt über die Bedienleiste des Gerätes einstellen lassen. So verfügt die Bosch SMU46CS01E Serie 4 über eine Restlaufanzeige und eine Startzeitvorwahl, die das Aussteuern der Spülgänge erleichtert. Zusätzlich sorgen Funktionen wie ein AquaSensor und eine Beladungserkennung dafür, dass die Unterbau Spülmaschine zu jeder Zeit möglichst sparsam läuft. Aber auch Eigenschaften wie der AquaStop gewährleisten die Sicherheit bei der Verwendung und sollen Unfälle wie einen Wasserschaden durch die Unterbrechung des Wasserzulaufes verhindern.

Alle weiteren Informationen zur Unterbau Geschirrspülmaschine Bosch SMU46CS01E Serie 4 entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Datenblatt, den Preisvergleichen sowie den Händlerangaben auf den verlinkten Angebotsseiten.

Fazit

Als Unterbau Spülmaschine überzeugt die Bosch SMU46CS01E Serie 4 durch eine Kapazität von 13 Maßgedecken, die mit insgesamt 6 + 3 Spülprogrammen gereinigt werden. Bei einem Verbrauch von 9,5 Litern und 0,84 kWh pro Durchgang wird die Bosch Spülmaschine mit der Energieeffizienzklasse A+++ als besonders sparsam bewertet. Zusatzfunktionen wie der AquaSensor, die Beladungserkennung oder der AquaStop sorgen des Weiteren für eine bestmögliche Effektivität und Effizienz in der Verwendung dieser Unterbauspülmaschine.

Bosch SMU46CS01E Serie 4 Unterbaugeschirrspüler / A+++ / 234 kWh/Jahr / 2660 L/jahr / EcoTrocknung
158 Bewertungen
Bosch SMU46CS01E Serie 4 Unterbaugeschirrspüler / A+++ / 234 kWh/Jahr / 2660 L/jahr / EcoTrocknung
  • Extra Trocknen: zuwählbare Option für extra gründliches Trocknen bei schwer zu trocknender Beladung
  • AquaStop: eine Bosch Garantie bei Wasserschäden – ein Geräteleben lang