Bauknecht BIC 3C26 PF

Kurzbeschreibung, Stärken, Besonderheiten

Mit der Bauknecht BIC 3C26 PF erhalten Sie eine vollintegrierte Geschirrspülmaschine, die zur Kategorie der Einbau Spülmaschinen gehört. Dieses Modell besitzt eine maximale Kapazität von bis zu 14 Maßgedecken, zählt mit einer Breite von 60 cm zu den großen Geschirrspülern im Vergleich. Bei der Verwendung steht Ihnen eine Auswahl von 7 Standardprogrammen und 1 Sensorprogramm zur Verfügung, welche Sie an den jeweiligen Verschmutzungsgrad des Geschirrs anpassen können. So verbraucht die vollintegrierte Spülmaschine Bauknecht BIC 3C26 PF im Durchschnitt rund 265 kWh Energie und 2660 Liter Wasser bei 280 Spülgängen pro Jahr. Dementsprechend kategorisiert sich dieser Siemens Geschirrspüler in der starken Energieeffizienzklasse A++.

Spülleistung, Wasser- und Stromverbrauch, Energieklasse, Trockenklasse

Die BIC 3C26 PF der Marke Bauknecht ist eine 60 cm-Spülmaschine mit einer maximalen Kapazität von 14 Maßgedecke. Durch ihren höhenverstellbaren Oberkorb besitzt der Bauknecht Geschirrspüler die Möglichkeit, auch sperrige Geschirrteile wie Pfannen oder Schneidebretter im Innenraum zu platzieren. Zusätzlich sorgt aber auch die integrierte Besteckschubalde, die sich an der Oberseite des Innenraumes befindet, dafür, dass sich die Ordnung in der Geschirrspülmaschine sowohl beim Einräumen, als auch während des Betriebes aufrecht erhält. Das ist wichtig, da durch das korrekte und effiziente Einsortieren des Geschirrs im Innenraum auch die Wasserzirkulation verbessert wird, die für die Sauberkeit des Geschirrs letztlich verantwortlich ist.

Mit insgesamt 7 Spülprogrammen sowie einem zusätzlichen Sensor-Spülprogramm haben Sie beim Betrieb der Bauknecht BIC 3C26 PF die Möglichkeit, die Länge, den Wasser- sowie den Energieverbrauch des Spülgangs an die Verschmutzung, die Menge und die Art des Geschirrs in der Spülmaschine anzupassen. Vor allem aber das Sensor-Programm sorgt dafür, dass die Maschine die Sauberkeit des Geschirrs automatisch erkennt und den Spülgang stoppt, sobald dieses vollständig gesäubert ist. Damit sparen Sie sowohl Wasser, als auch Energie bei der Verwendung. 

Bauknecht BIC 3C26 PF Geschirrspüler Vollintegriert, A++, 60 cm, 266 kWh/Jahr, 14 MGD, Power Clean,...
  • PowerClean das intelligente System speziell für Töpfe und Pfannen
  • Besteckschublade ProSpace
  • Option MultiZone separates Ober oder Unterkorbspülen

Der Gesamtverbrauch gerechnet auf 1 Jahr liegt mit der Bauknecht BIC 3C26 PF somit im Schnitt bei 2660 Litern Wasser (= 9,5 Liter/Durchgang) und einem Energieverbrauch von 265 kWh (= 0,95 kWh/Durchgang). Dementsprechend zählt die Maschine zu den sparsamen Modellen im Vergleich der Spülmaschinen, kategorisiert sich zusätzlich in die Energieeffizienzklasse A++ und die Trockenwirkungsklasse A.

Weitere Sonderfunktionen, Besonderheiten, Material, Optik, Art der Maschine

Die Bauknecht BIC 3C26 PF zählt in der Kategorie der vollintegrierten Geschirrspüler zu den großen Spülmaschinen, welche über eine Breite von 60 cm verfügen. Dementsprechend zeichnet sich das Modell der Marke Bauknecht im Vergleich zu kleineren Geräten wie der Bosch SPV50E90EU Serie 4 auch durch eine größere Kapazität aus. Insgesamt verfügt die Bauknecht BIC 3C26 PF über eine Abmessung von 55,5 x 59,8 x 82 cm woraus ein Leergewicht von rund 35,5 kg resultiert. Dementsprechend zählt die BIC 3C26 PF von Bauknecht zu den leichteren großen Geschirrspülern im Vergleich, was sowohl dem Transport, als auch dem Aufbau der Spülmaschine zugute kommt.

Durch seine Auswahl von insgesamt 8 Spülprogrammen unterscheidet sich aber auch die Lautstärke der Maschine während des Betriebes. Laut Hersteller überschreitet dieses Modell aber den Wert von 46 dB (Dezibel) auch bei den lauteren Intensivprogrammen nicht, wodurch die Bauknecht BIC 3C26 PF zu den geräuschärmsten Spülmaschinen im Vergleich zählt.

Um die Leistungsfähigkeit der Geschirrspülmaschine von Bauknecht auch vollständig ausnutzen zu können, gleichzeitig aber zu jedem Zeitpunkt die Sicherheit bei der Verwendung zu gewährleisten, besitzt auch die Bauknecht BIC 3C26 PF eine Auswahl an Sonderfunktionen und Einstellungsmöglichkeiten.

Zum einen besitzt der Geschirrspüler dafür eine Startzeitvorwahl, welche im Zeitraum von 1 bis 12 Stunden voreingestellt werden kann. Dementsprechend können Sie die Aktivität der Spülmaschine auf die Minute genau aussteuern. Aber auch das PowerClean Programm ist hilfreich für die Anwendung im Alltag, da es speziell auf die Reinigung von Pfannen und Töpfen ausgelegt ist. In Verbindung mit dem verstellbaren Korbsystem zeichnet sich die Bauknecht BIC 3C26 PF so durch eine hohe Flexibilität bei der Verwendung aus.

Alle weiteren Informationen zu den Sonderfunktionen und Eigenschaften der vollintegrierten Spülmaschine Bauknecht BIC 3C26 PF entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Datenblatt, den Preisvergleichen sowie den Herstellerangaben auf den jeweils verlinkten Angebotsseiten der Geschirrspülmaschine.

Fazit

Als vollintegrierte Spülmaschine überzeugt die Bauknecht BIC 3C26 PF durch eine Auswahl von 8 Spülprogrammen, die die maximal 14 Maßgedecke je nach Verschmutzungsgrad effektiv und effizient reinigen. Die Einbau Spülmaschine zeichnet sich außerdem durch einen Verbrauch von 265 kWh Strom und 2660 Litern Wasser pro Jahr aus, was einer Energieeffizienzklasse A++ entspricht. Weitere Zusatzfunktionen wie die Startzeitvorwahl und das PowerClean Programm für Töpfe und Pfannen machen die Spülmaschine Bauknecht BIC 3C26 PF in Verbindung mit ihrem günstigen Anschaffungspreis schließlich zu einem beliebten Modell im Vergleich.

Bauknecht BIC 3C26 PF Geschirrspüler Vollintegriert, A++, 60 cm, 266 kWh/Jahr, 14 MGD, Power Clean,...
  • PowerClean das intelligente System speziell für Töpfe und Pfannen
  • Besteckschublade ProSpace
  • Option MultiZone separates Ober oder Unterkorbspülen