Heizstrahler für die Terrasse: Worauf kommt es an?

Kaum ist der Sommer vorbei, sehnen wir die gemütlichen Abende zurück, die wir mit Freunden und einem Glas Wein auf der Terrasse genießen durften. Doch wussten Sie, dass sich unter bestimmten Voraussetzungen auch der kühle Herbst noch im Freien verbringen lässt? Für unser Wohlbefinden braucht es nicht mehr als eine zuverlässige Heizquelle, die angenehme Wärme spendet. Wie wäre es mit einem Heizstrahler, bei dem Sie die Intensität regulieren? Zeitlos schön sieht er außerdem aus, so dass er Ihre Terrasse rund um das Jahr dekoriert.

Heizstrahler komfortabler als offene Feuerstellen

Haben Sie schon einmal an einem Lagerfeuer oder an einer Feuertonne gesessen? Romantisch ist das offene Feuer schon, doch geht immer eine gewisse Brandgefahr von ihm aus. Wer zu nah an den Flammen sitzt, muss aufpassen, dass der Funkenflug die Kleidung nicht trifft. Ab einem gewissen Sicherheitsabstand wird es am offenen Feuer ungemütlich, weil es lediglich die Luft in unmittelbarer Nähe erwärmt. Der Heizstrahler hingegen gibt seine Wärme an die Gegenstände in der Umgebung ab, also auch an Sie, wenn Sie ihn auf Ihrer Terrasse anschalten. Eine lange Vorwärmzeit benötigt er ebenso wenig wie spezielle Fachkenntnisse zur Installation. Entscheiden Sie sich für ein Modell, das zu Ihnen passt.

Heizstrahler auswählen

Terrassenheizgeräte von Heuts.de sind ebenso wie die Angebote in anderen Online-Shops auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Kunden ausgerichtet. Auch die Fachhändler vor Ort beraten Sie gern zu den diversen Heizstrahler-Arten. Die nachfolgenden Erklärungen sollen Ihnen darüber hinaus die Entscheidung für das individuell passende Modell erleichtern.

Gas-Heizstrahler flexibel einsetzbar

Beispielsweise können Sie sich für einen Gas-Heizstrahler entscheiden, den Sie mit einer Gasflasche kuppeln. Da er kabellos arbeitet, lässt er sich jederzeit umstellen. Trotz seiner hohen Heizleistung besitzt er einen entscheidenden Nachteil. Sein Energieverbrauch ist im Vergleich zu anderen Arten hoch. Das bedeutet, Sie müssen einen Vorrat an Gasflaschen bei der Hand haben. Sonst ist es mit dem Verweilen auf der Terrasse schnell vorbei. Eine gewisse Explosionsgefahr geht vom Gas aus, wenn Sie mit der Gasflasche nicht fachgerecht umgehen. Kinder sollten Sie in der Nähe eines solchen Geräts besonders überwachen.

Elektrische Heizstrahler

Elektrische Heizstrahler arbeiten mit Strom. Entweder werden sie fest verbaut oder Sie schließen das Gerät bei Bedarf an die Steckdose. Durch die Installation an der Hauswand oder das Kabel büßen sie im Vergleich zum Gas-Heizpilz an Flexibilität ein, sind dafür aber jederzeit einsetzbar, wenn ein Stromanschluss vorhanden ist. Ihre Leistung ist nicht ganz so hoch wie beim Gas-Heizstrahler. Es kann also sein, dass Sie sich einen molligen Pullover überziehen müssen, um bis in die späten Abendstunden auf der Terrasse sitzen zu können. Elektrische Heizstrahler für die Terrasse punkten beim Anschaffungspreis. Ein günstiges Gerät erwerben Sie bereits ab ungefähr 60 Euro.

Infrarot-Heizstrahler sind komfortabel

Infrarot-Heizstrahler, die ebenfalls zu den Elektro-Heizstrahlern zählen, gelten als besonders umweltfreundlich. Sie arbeiten ohne Wärmeverluste. Auch bei diesen Geräten genießen Sie direkt nach dem Einschalten die angenehme Wärme. Für ihre Anschaffung müssen Sie etwas mehr Geld ausgeben als für die normalen Elektro-Modelle.

Nutzung alternativer Energien nur eine Frage der Zeit

Beinahe alle Gerätschaften für das Haus und den Garten lassen sich inzwischen umweltfreundlich betreiben. Es dürfte nicht mehr allzu lange dauern, bis auch Heizstrahler für die Terrasse aus alternativen Energien schöpfen. Wissenschaftler tüfteln aktuell an Solar-Heizstrahlern.

Worauf Sie beim Kauf eines Heizstrahlers noch achten sollten

Ihr Heizstrahler sollte ein Schutzgitter besitzen, damit sich niemand an seinen Heizstäben verbrennen kann. Sorgen Sie für Komfort, indem Sie in ein Gerät investieren, das Sie zeitlich steuern können. Diese Funktion verhindert das stundenlange nächtliche Heizen, wenn Sie das Abschalten des Geräts am Abend versehentlich vergessen sollten. Individuell regulieren lassen sollte sich die Hitze auch, denn je nach Witterung wünschen Sie sich eine andere Temperatur auf Ihrer Terrasse.

Angebot
Silva IR Strahler heizstrahler, Heizstrahler, Silber
Sun beam Flex party heater. Energy-saving – without preheating.3 power levels – Sensor Touch.Telescopic tube. This text is machine translated. Features: .Height-adjustable (1.70 m – 2.05 m).Stable stand made of stainless steel.On/Off switch.Safety tip switch – unit switches nab when it is switched over. IP 44 - Splash protection. Specifications: .Colour: Metal · IP rating: IP44 · Mounting type: Stand · No. of switching stages: 3 · Operating voltage: 230 V · Power: 2100 W · Product size (height): 2000 mm · Product size (length): 550 mm · Product size (width): 550 mm · Product type: IR radiator · Weight: 17 kg. Delivery includes: .Sun beam Flex party heater.
Angebot
Angebot
Infrarot Heizstrahler IR-Multi Heizstrahler Quarzstrahler Infrarot-Heizstrahler
KESSER Infrarot-Heizstrahler robust und hochwertig, per Fernbedienung steuerbar, für Indoor und Outdoor inkl. Schutzgitter und Wettercover sowie drei Heizstufen von 750W über 1500W bis hin zu 2000W KESSER - Wärmer und BESSER durch den Winter! Wer sich eine moderne Infrarotheizung zulegen möchte , hat schon von wartungsfreier , innovativer Infrarot - Heiztechnik gehört . Am auffälligsten bei Infrarotheizungen ist natürlich die Hitze . Heizstrahler , zum Beispiel in Gärten , sorgen für eine extrem angenehme Wärme und garantieren so auch lange Nächte im Garten oder auf dem Balkon . So können Sie auch an Herbst - und Frühlingsabenden noch draußen sitzen und die Zeit mit Freunden oder der Familie genießen . Moderne Wickeltischstrahler haben zweifellos viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Heizstrahlern . Unser Terrassenheizstrahler aus dem Hause KESSER ist ausgestattet mit einem neigbarem Heizelement , dieser lässt sich in drei Heizstufen von 750W über 1500W bis hin zu 2000W einstellen