Backideen für jedermann

Die Weihnachtszeit wird automatisch mit Plätzchen backen, Lebkuchen und anderen Leckereien aus dem Backofen verbunden. In kaum einer anderen Zeit des Jahres wird in den meisten Haushalten sooft gebacken.

Dabei ist das Backen nicht zwingend an eine bestimmte Zeit im Jahr gebunden. Backen kann man das gesamte Jahr über. Im Sommer leichte und leckere Gebäcke oder in den kalten Jahreszeiten die Klassiker wie eine Apfeltorte.

Viele Menschen behaupten von sich selber, dass sie nicht backen können. Das stimmt jedoch nicht. Jeder kann backen. Wie bei vielen Dingen im Leben kommt es hier nur auf die Übung und die Zutaten drauf an.

Eine Grundausstattung an Material und unterschiedlichen Zutaten macht das Vorhaben ganz einfach. Im Grunde musst du dich nur an das Rezept halten und im Handumdrehen entstehen die tollsten Kreationen bei dir zu Hause.

Backen ist so viel mehr als nur Kuchen

Viele Menschen denken beim Backen automatisch an ausgefallene Torten oder klassische Kuchen. Jedoch ist das Backen so viel mehr. Du kannst dein eigenes Brot produzieren, Brötchen für das Frühstück kreieren oder dich an anderen Dingen probieren.

Alleine bei den unterschiedlichen Keksen sind zahlreiche Rezepte vorhanden, die nicht nur zur Weihnachtszeit passen. Gleiches gilt für die reichlichen Variationen bei Kuchen und Torten.

Vergessen wird bei den vielen Backwerken häufig, dass es nicht immer süß sein muss. Auch die herzhafte Küche finden bei der Zubereitung im Ofen durchaus einen berechtigten Platz. Etliche Quiche, Pfannkuchen oder Pasteten zählen hier mit zu.

Ob nun besonders zuckerhaltige oder sehr gesund: Letztendlich liegt es an dir, was du in deiner Küche zubereitest. Als Anfänger sollte man sich erst einmal an leichte Projekte wagen, bevor du dich nach und nach steigern kannst.

Die Grundlage für den Erfolg bei diesem Vorhaben sind nicht nur gute Zutaten, sondern auch qualitativ hochwertige Produkte. Nur wenn die Grundlage stimmt, dann kann das Ergebnis auf voller Linie überzeugen.

Die Ausstattung ist entscheidend

Laien denken, dass eine Schüssel und ein Mixer vollkommen ausreichend sind, wenn man backen möchte. Das ist jedoch nicht so. Grundsätzlich gilt: Je besser du ausgestattet bist, desto einfacher gelingt das Backwerk.

Gerade als Neuling sollte man ein gesundes Mittelmaß zwischen nützlichen und überflüssigen Utensilien finden. Eine gute Grundausstattung kannst du dir zum Beispiel bei Joseph Joseph zusammenstellen.

Die hochwertigen Produkte sind nicht nur einfach in der Bedienung, sondern bieten gerade Anfängern alles, was man braucht. Hier findest du ein Set aus unterschiedlichen Schüsseln, eine Waage und auch eine Teigrolle.

Außerdem können die unterschiedlichen Messbecher und Löffel eine echte Erleichterung beim Backen sein. Die Farbenauswahl bei diesem Hersteller sorgt zudem selbst an dunklen Tagen für gute Laune.

Vom Brot bis zum Brötchen

In kaum einem anderen Land gibt es so viele unterschiedliche Brotsorten wie bei uns in Deutschland. Die Auswahl beim Bäcker oder auch im Supermarkt ist sehr groß. Die Wahl ist da häufig schwer.

Neben den fertigen Broten gibt es auch zahlreiche Backmischungen, die das Backen vom Brot in den eigenen vier Wänden einfach und schnell machen. Möchtest du allerdings ein richtig gesundes Brot, dann solltest du auch die Grundzutaten selber bestimmen.

Die Backmischungen können künstliche Inhaltsstoffe enthalten. Damit du genau weißt, was in deinem Brot drin ist, solltest du nach einem einfachen und traditionellen Rezept Ausschau halten.

Neben dem Rezept brauchst du noch eine entsprechende Backform für dein Brot. Als Alternative kann man auch einen Brotbackautomaten nutzen. Dieser vermengt die einzelnen Zutaten automatisch und du hast weniger Arbeit.

Bei der Wahl des Rezeptes steht man einer sehr großen Auswahl gegenüber. Nicht nur die unterschiedlichen Mehlsorten, sondern auch andere Zutaten wie Körner, Kräuter oder sogar Gemüse kann wen Weg in dein Brot finden.

Am besten ist es, wenn du hier ein wenig experimentierfreudig an das Werk gehst. Nach einigen Versuchen wirst du genau das passende Rezept und Brot für deinen Geschmack und deine Wünsche finden.

Herzhaft und gesund Backen

Ernährst du dich gesund oder machst gerade eine Diät, musst du auf das Backen nicht verzichten. Eher das Gegenteil ist der Fall. Unterschiedliche Backwerke bieten sie perfekt für eine gesunde Ernährung an.

Ein Teig muss nicht immer aus Mehl, Eiern und Zucker bestehen. Besonders bekannt sind hier zum Beispiel die unterschiedlichen Varianten einer Quiche. Das typische Gericht aus Frankreich besteht aus einem Mürbeteig.

Dieser ist die Grundlage und kann mit unterschiedlichen Gemüsen oder auch Speck oder rein vegan gefüllt werden. Ein Gemisch aus Eiern und Milch mit unterschiedlichen Gewürzen bildet den Abschluss.

Eine andere und neuere Idee sind herzhafte Muffins. Optisch stehen sie ihren süßen Verwandten in nichts nach. Jedoch wird hier auf die Zugabe von Zucker verzichtet. Sie können als Snack oder auch Beilage beim Grillen serviert werden.

Du kannst aber auch Torten als herzhafte Variante backen. Hier ist lediglich die Form gleich. Der Inhalt kann stark variieren. Auf dem Tisch bieten solche Gebäcke eine echte Alternative zu dem alltäglichen Mittagessen.

Klassische Kuchen und Kekse dürfen nicht fehlen

Am einfachsten sind natürlich die klassischen weihnachtlichen Kekse. Ein Mürbeteig oder auch die Grundlage für Butterplätzchen sind schnell hergestellt. Die Backzeit ist minimal und die Kinder können mit dem Verzieren beschäftigt werden.

Auch klassische Kuchen wie der Apfelkuchen zum Herbst oder auch eine leichte Variante mit Frischkäse für den Sommer sind auch bei vielen zu finden. Gerade für Anfänger ist der Käsekuchen ein idealer Einstieg in die Welt des Backens.

Der Frankfurter Kranz oder auch die Schwarzwälder Kirschtorte zählen ebenfalls zu den Klassikern. Hier ist jedoch ein wenig Erfahrung und vor allem Geduld bei der Herstellung gefragt.

Die Wartezeit, die filigranen Verzierungen und auch das Einstreichen gelingen häufig nicht beim ersten Mal. Ganz egal wie die Torte am Ende aussieht, dem Geschmack tut das keinen Abbruch.

Backen ist eine Freizeitbeschäftigung für die gesamte Familie. Selbst die Kleinsten können schon dabei helfen, die unterschiedlichen Zutaten in die Schüssel zu geben und zu vermengen. Also nicht nur bei der Herstellung von Keksen sollten die Kinder einbezogen werden.

Hältst du dich an das Rezept und befolgst du die Anweisungen nach und nach, dann wirst du am Ende mit einem leckeren Ergebnis belohnt. Dabei ist es egal, ob Profi oder absoluter Neuling auf dem Gebiet.

Angebot
365 Backideen
Backideen rund ums Jahr! • 365 leckere Backrezepte für jeden Tag im Jahr • Kuchen, Törtchen, Keke oder Muffins - hier ist für jeden etwas dabei • Köstlichkeiten, die garantiert glücklich machen Kuchen, Torten, Strudel, Tartes, Plätzchen, Muffins, Cupcakes und auch Brote & Brötchen - mit dieser Rezeptsammlung können Sie jeden Tag backen was Ihr Herz begehrt. Von klassisch bis ausgefallen, ganz pur oder mit Schokolade, Obst, Nüssen & Co., für zwischendurch oder für Festtage: Hier finden Sie garantiert die passende Backidee. Wir wünschen viel Vergnügen beim Backen und Genießen!
Angebot
1000 Backideen
In diesem umfangreichen Standardwerk zum Backen sind die besten Backrezepte versammelt. Ob mit Rührteig, Mürbeteig, Hefeteig oder Biskuit, ob Kuchenklassiker oder neue Trendrezepte, leichte Obstkuchen oder üppige Sahnetorten, Dauerbrenner vom Blech oder aus der Form, pikante Tartes oder süße Teilchen - in unserer beliebten 'Backbibel' ist alles versammelt, was das Herz von Backfans begehrt. Übersichtlich sortiert, präsentiert es in 10 Kapiteln 1000 erprobte Rezepte. Apfelkuchen, Zitronenkuchen, Muffins, Kekse und Plätzchen: So gehen einem gewiss nie die Ideen aus! - 1000 Backrezepte für jeden Geschmack - Schnell und kinderleicht umzusetzen durch größtenteils bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen - mehr als 800 farbige Abbildungen
Angebot
Ruck-Zuck-Backideen
Ob saftige Obstkuchen, raffinierte Rührkuchen, luftige Muffins oder knuspriges Kleingebäck –; mit einfachen Zutaten lassen sich diese Leckerbissen schnell herstellen. Wir haben für Sie 100 herrliche Rezepte gesammelt und ausprobiert, damit Sie Ihre Lieben damit verwöhnen können. Alle Rezepte sind übersichtlich zusammengestellt, durchgehend mit farbigen Abbildungen versehen und Schritt für Schritt erklärt. Ein ausführlicher Ratgeberteil, der viele Tipps und Tricks verrät, garantiert den Erfolg. Gutes Gelingen und viel Spaß beim Backen und Genießen.