Pellet Fackel – gekauft oder selbst gebaut

Auf der Suche nach einer Pellet-Fackel oder Feuerrohr stoßen Sie bestimmt auf einige Fragen rund um den Kauf und die Möglichkeit sie selbst zu bauen. Wir wollen Sie dabei unterstützen und erzählen Ihnen alle wichtigen Details zur Pellet-Fackel und beantworten die häufigsten Fragen.

Feuerrohr Bau

Was ist eigentlich ein Feuerrohr?

Ein Feuerrohr ist eine Fackel für den Garten, die mit Pellets angeheizt wird. Da somit ein Effekt wie im Kamin erzeugt wird, entsteht eine schöne, wärmende Flamme, die von allen Seiten dank eines Glases bewundert werden kann. Das Feuerrohr kann entweder gekauft oder selbst gebaut werden.

Diese besondere Gartenfackel soll eine gemütliche und wohnliche Atmosphäre schaffen und läuft ganz ohne Elektrik oder Gasantrieb. Dank ihrer besonderen Bauweise ist sie ein Schmuckstück für jeden Garten und auf jeder Feier. Mittlerweile erfreut sich diese Fackel recht hoher Beliebtheit und steht oft auf Events oder besonderen Anlässen.

Wie funktioniert eine Pellet-Fackel?

Bevor Sie den Kauf oder den Bau einer Pellet-Fackel wagen, kommt natürlich noch die wichtigste Frage: wie funktioniert denn diese besondere Gartenfackel? Sie sollten bereits im Vorfeld wissen, wie sie angezündet und verwendet wird, damit Sie einen ersten Eindruck bekommen.

  • 1. Mit einem Feueranzünder (am besten natürlich wie Zündwolle) wird die Fackel angefeuert.
  • 2. Nun müssen Sie circa 10 Minuten warten – die Pellets fangen langsam an zu brennen.
  • 3. Eine Flamme wird im Glasrohr sichtbar und dank der einzigartigen Bauweise der Fackel rutschen die Pellets nacheinander in die Brennkammer der Fackel nach.
  • 4. Jetzt brennt die Fackel je nach Modell ein bis vier Stunden lang.

Bevor Sie die Fackel anzünden, können Sie sich überlegen, wie lange sie brennen soll. Der Tank kann variabel gefüllt werden, da die Pellets nachrutschen, jedoch kann in der Regel auch während des Gebrauchs das Feuerrohr nachgefüllt werden.

AnbieterPreisModellLinkLieferzeit
Feuerrohr.deab 369€Feuerrohr 3.0Jetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Feuerrohr.deab 180€Feuerrohr 3.0 Bausatz StahlJetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Feuerrohr.deab 254€Feuerrohr 3.0 Bausatz NiroJetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Feuerrohr.de780€Luxus Niro FeuerrohrJetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Feuerrohr.de439€FeuervogelJetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Amazon.de429,90€Pellets FeuersäuleJetzt Kaufen2 bis 3 Tage
Amazon.de199€Bausatz PelletfackelJetzt Kaufen2 bis 3 Tage
Amazon.de795€Pellet Feuersäule "magic-pellet-fire"Jetzt Kaufen6 bis 10 Tage
Kirchberger-metall.de795€Pellet Feuersäule "magic-pellet-fire"Jetzt Kaufen28 bis 35 Tage

Wie lange brennt ein Feuerrohr?

Die besondere Gartenfackel läuft mit natürlichen Stoffen und der Tank kann von Hand aufgefüllt werden. In der Regel brennt ein voller Tank circa ein bis vier Stunden lang, bevor die Fackel langsam aus geht. Falls sie jedoch nicht so lange brennen soll, ist es möglich den Tank nicht so weit zu füllen.
Bei einer großen Fackel würde ein halber Tank für ungefähr zwei Stunden ausreichen. Machen Sie sich also vorher Gedanken, wie lange die Fackel brennen soll. Sobald das entschieden ist kann der Tank je nach Bedarf aufgefüllt werden.
Es ist auch möglich, die Fackel während des Gebrauchs nachzufüllen, um die Brenndauer zu verlängern. Dabei sollte jedoch immer darauf geachtet werden, dass die letzten Pellets nicht zu sehr heruntergebrannt sind.

Welches Glas für Pellet Fackel?

Beim Kauf des Glases für die Fackel, sollte auf mehrere Kriterien geachtet werden, damit das passende ausgewählt wird. Natürlich gibt es nicht nur ein bestimmtes Glas, das man verwenden kann, sondern eine große Auswahl überall im Internet und bei Händlern. Hier ist es wichtig, dass Sie auf folgende Punkte achten:

  • 1. Der Durchmesser und die Länge, den Sie für Ihre Fackel benötigen, müssen stimmen.
  • 2. Die Hitzebeständigkeit des Glases – es sollte bis 500 °C Wärme aushalten.
  • 3. Es sollte korrosionsbeständig gegen Wasser, Säuren, Salzlösungen, Laugen und organische Substanzen sein.

Wie heiß wird eine Pellet-Flamme?

Im Außenbereich wird die Pellet-Flamme in der Regel nicht heißer als 500 °C. Im Durchschnitt hat sie eine Hitze von 400 bis 500 °C. So gibt sie genügend Wärme an die Umwelt ab, ist aber nicht so heiß, dass das Glas gesprengt wird.
Im Innenbereich ist eine Pellet-Flamme viel heißer. In der Regel kann sie im Pellet Ofen bis zu 1200 °C heißt werden, jedoch circa bis 700 °C abgesenkt werden, falls die Pellets getreckt werden.

Das benötigen Sie, um ein Feuerrohr selbst zu bauen

Die folgenden Materialien werden benötigt, um ein Feuerrohr selbst zu bauen:

  • 1x Stahlrohr 270 mm lang (114,3 x 4 mm)
  • 1x Stahlrohr 20 mm lang (114,3 x 4 mm)
  • 1x 4-Kantrohr mit 30°-Schräge 750 mm lange Seite (80 x 80 x 2 mm)
  • 1x Rest 4-Kantrohr ca. 160 mm (lange Seite vom Pelletbehälterrohr) (80 x 80 x 2 mm)
  • 1x 4-Kantrohr mit 30°-Schräge 190 mm lange Seite (50 x 50 x 2 mm)
  • 5x Rundstahl 300 mm lang (12 mm massiv)
  • 1x Rohr 100 mm (14 x 1 mm)
  • 1x Flachstahl 200 mm (20 x 3 mm)
  • 1x Blech 100 x 100 (2 mm stark)
  • 1x Lochblech 80 x 135 mm (Lochgröße 10 x10 mm)
  • 1x Gewindestange mit Flügelmutter M10 (30 mm)
  • 1x Glasband 1000 mm (10 x 3 mm)
  • Auspufflack in gewünschter Farbe
  • 1x Glasrohr 9,8 x 1150 mm
  • Pellets

Bausatz selbst zusammenstellen

BauteilLink
GlasrohrZum Produkt
Alternative GlasröhreZum Produkt
Noch eine AlternativeZum Produkt
Glasrohr hitzebeständig bis 1400CZum Produkt
Stahlrohr 114,3 x 4 mmZum Produkt
4-Kantrohr 80 x 80 x 2mmZum Produkt
4-Kantrohr 50 x 50 x 2 mmZum Produkt
Rundstahl12 mm massivZum Produkt
Rohr 14 x 1Zum Produkt
Flachstahl 20 x 3Zum Produkt
Blech 2 mmZum Produkt
Lochblech Lochgröße 10 x 10 mmZum Produkt
Flügelmutter M10Zum Produkt
Glasband 10 x 3 mmZum Produkt
AuspufflackZum Produkt
Pelletsack 30 kgZum Produkt

Mit diesen Materialien lässt sich ein Feuerrohr selbst bauen. Die Abmessungen müssen genau stimmen und beim Einkauf sollte auf eine Einhaltung geachtet werden, da sonst Fehler beim Bauen entstehen.

Hier ein Video zum Zusammenbau:

Feuerrohr Bausätze

Natürlich ist es auch möglich neben dem Kauf einer fertigen Pellet-Fackel oder dem Kauf einzelner Teile sich einen Bausatz zu kaufen. Hierfür gibt es unterschiedliche Anbieter, die auch verschiedene Bausätze anbieten. Ob mit oder ohne Glas, aber die meisten beinhalten alle wichtigen Teile, um eine Pellet-Fackel bauen zu können.

Bei vielen Anbietern werden die Metallteile gelasert und alle Ausschnitte und Löcher sind bereits fertig. So braucht es nur noch etwas handwerkliches Geschick und Zeit um die Gartenfackel fertig zu stellen. Das Glasdichtband, welches ebenfalls zur Fertigstellung der Fackel dient, liegt ebenso den meisten Bausätzen bei.

Innerhalb der Feuerrohre entsteht überwiegend eine Temperatur zwischen 500 und 700 °C. Da am oberen Rand des Glasrohres nur noch circa 350 °C Temperatur herrschen, reicht ein Glas, das für circa 550 °C ausreichend ist.
Für das Zusammenbauen der Gartenfackel ist nicht nur normales Werkzeug vonnöten, sondern es wird ebenfalls eine Flex und ein Schweißgerät benötigt, mit dem die verschiedenen Teile angeschweißt werden können.

AnbieterPreisModellLinkLieferzeit
Feuerrohr.deab 369€Feuerrohr 3.0Jetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Feuerrohr.deab 180€Feuerrohr 3.0 Bausatz StahlJetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Feuerrohr.deab 254€Feuerrohr 3.0 Bausatz NiroJetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Feuerrohr.de780€Luxus Niro FeuerrohrJetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Feuerrohr.de439€FeuervogelJetzt Kaufen3 bis 10 Tage
Amazon.de429,90€Pellets FeuersäuleJetzt Kaufen2 bis 3 Tage
Amazon.de199€Bausatz PelletfackelJetzt Kaufen2 bis 3 Tage
Amazon.de795€Pellet Feuersäule "magic-pellet-fire"Jetzt Kaufen6 bis 10 Tage
Kirchberger-metall.de795€Pellet Feuersäule "magic-pellet-fire"Jetzt Kaufen28 bis 35 Tage

Tipps und Tricks zur Pellet-Fackel

Um die Pellet-Fackel zum Laufen zu bringen und damit sie auch schön brennt, gibt es ein paar einfache Tricks, mit denen Sie schnell an Ihr Ziel kommen:

  • Kaufen Sie nicht die billigsten Pellets, denn gute Qualität zahlt sich durch längere Brenndauer aus.
  • Nach der Nutzung muss der Pelletsbehälter komplett geleert werden, damit später wieder neue Pellets verwendet werden können.
  • Lagere die Pellets an einem trockenen Ort und gebe sie erst kurz vor dem Anzünden in das Feuerrohr. So brennen diese besser, da sie schön trocken bleiben.
  • Zum Anzünden können gelartige Zündwürfel oder Grillanzünder verwendet werden. Zündwolle ist ebenfalls möglich.
Angebot
Quartz Glasröhre Glas Tube Heizpilz Pelletfackel Länge 1120 mm Durchmesser 98 mm - hitzebeständig bis zu 1400 Grad
Heizpilz umgefallen, Glasröhre gebrochen oder benötigen Sie für den Bau einer Pelletfackel eine Glasröhre? Für den Fall der Fälle bieten wir Ihnen die passende Glasröhre als seperaten Artikel an. Die Glasröhre darf keine auch noch so kleine...
Angebot
Quartz Glasröhre Glas Tube Heizpilz Pelletfackel Länge 1120 mm Durchmesser 98 mm - hitzebeständig bis zu 1400 Grad
Heizpilz umgefallen, Glasröhre gebrochen oder benötigen Sie für den Bau einer Pelletfackel eine Glasröhre? Für den Fall der Fälle bieten wir Ihnen die passende Glasröhre als seperaten Artikel an. Die Glasröhre darf keine auch noch so kleine Beschädigung aufweisen, wie z.B. Sprung im Glas, Eck abgeplatzt, da bei der entstehenden Hitze der Flamme das Glas komplett zerspringen kann. Bitte das Glas sofort austauschen! Die Glasröhre ist im handumdrehen durch Entfernen des Schutzgitters ausgetauscht und der Heizpilz wieder sicher! Die Glasröhre wird ohne den Dichtungsring geliefert.
Angebot
Feuerrohr
* Teleskopfunktion * Aus robustem Edelstahl * Edelstahldüse * Liegt leicht und sicher in der Hand Das Feuerrohr von Petromax ermöglicht dir das Entfachen von Glutnestern oder Feuerstellen genau da, wo du sie brauchst. Das klassische Bouffadou besteht aus robustem Edelstahl. Mit einem geringen Packmaß kannst du es nach deinem Abenteuer gut im Rucksack transportieren. Während des Einsatzes ermöglicht dir die spezielle Edelstahldüse ein punktgenaues und atemsparendes Anblasen deiner Feuerstelle. Drachenstark und funktional Das Petromax Feuerrohr ist mit Griff und Mundstück aus naturbelassenem Buchenholz ausgestattet. Zusätzlich ist das Drachenlogo der deutschen Traditionsmarke eingebrannt und verleiht der Ausrüstung eine starke Optik. Dank der Teleskopfunktion vermeidest du Verbrennungen beim Feueranblasen sowie das Einatmen von Rauch. Abmessungen * Transportlänge: 60 cm * Arbeitslänge (max.): 98 cm Material: Edelstahl, Buchenholz Lieferumfang * 1 x Petromax Feuerrohr