Grillen mit dem Schwenkgrill – für ein besonders aromatisches Grillgut

Grillen gehört zu den beliebtesten Hobbys vieler Menschen. Besonders saftig und geschmacksintensiv schmeckt Grillgut, das auf einem Schwenkgrill gegart wurde.

Beim Aufbau und Grillen mit dem Schwenkgrill gibt es einige Punkte zu beachten. Die wichtigsten haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Vorteile des Schwenkgrills

Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse – beim Schwenkgrill bewegt sich der runde Grillrost mit dem Grillgut langsam pendelnd bzw. schwenkend über der Glut. So wirkt die Hitze nicht direkt, sondern gart alles sehr schonend. Der Geschmack bleibt durch den langsamen Grillvorgang sehr aromatisch und vor allem Fleisch wird dadurch schön saftig.

Das Grillgut brennt durch die schwenkende Bewegung nicht so schnell an, wie bei direkter Hitzeeinwirkung. So bleibt auch der Grillmeister entspannt und muss lediglich ab und zu das Grillgut wenden.

Auch giftige Dämpfe, die durch das Heruntertropfen von Öl auf klassischen Grillgeräten entstehen, gehen durch die Pendelbewegung nicht ins Grillgut über.

Dreibein-Schwenkgrill oder Galgengrill?

Sie finden im Handel zwei verschiedene Bauarten dieser Grillvariante. Den Dreibein-Schwenkgrill und den einbeinigen Schwenkgalgen. Der dreibeinige Schwenkgrill steht sehr stabil und ist in der Mitte mit einer in der Höhe verstellbaren Befestigungskette für den Grillrost ausgestattet. Dank flexibler Montageschrauben können Sie diesen mobilen Schwenkgrill leicht wieder abbauen und verstauen, wenn Sie ihn nicht mehr benötigen.

Anders sieht das bei dem einbeinigen Galgengrill aus. Dieser wird meist in Beton eingelassen, um ihm mehr Stabilität zu verleihen. Dieser Grill hat den Vorteil, dass er immer zur Verfügung und nicht erst aufgebaut werden muss. Auch hier ist eine verstellbare Befestigungskette für den Rost oben eingehängt, an welcher der Grillrost über dem Feuer hängt.

Beide Schwenkgrillmodelle werden über einer Feuerschale oder Feuerstelle am Boden mit Hitze versorgt. Am besten funktioniert das mit Holz.

Welcher Grillrost ist der Richtige?

Auf den Grillrost kommt es an, wenn Sie sich für einen Schwenkgrill entscheiden. Dieser muss hitzebeständig und rostfrei sein, darf keine gesundheitsschädlichen Stoffe enthalten und sollte sich leicht reinigen lassen. Optimal geeignet sind runde Roste aus Edelstahlmaterial. Die Roststäbe haben einen möglichst kleinen Abstand zueinander. So rutscht auch kleineres Grillgut nicht hindurch.

Tipp: Der Durchmesser des Grills sollte zur Anzahl Ihrer Grillgäste passen. Ein Durchmesser von etwa 50 cm reicht für circa vier Personen aus. Für größere Grillevents mit bis zu zehn Personen benötigen Sie einen Grillrostdurchmesser von 60 bis 80 cm.

Tipps zum Grillen mit dem Schwenkgrill

Beim Grillen mit dem Schwenkgrill sind außerdem folgende Punkte zu beachten.

  • Suchen Sie sich den optimalen Platz für den Schwenkgrill. Er sollte frei und etwas abseits der Grillgäste stehen.
  • Halten Sie immer einen Mindestabstand von 5 Metern ein, damit nichts Feuer fängt.
  • Stellen Sie den Grill auch nicht unter einen Baum, dessen trockene Äste im Sommer leicht Feuer fangen.
  • Sind Kinder in der Nähe, ist besondere Vorsicht geboten. Achten Sie darauf, dass die Kleinen nicht unbeaufsichtigt an den Grill gehen.
  • Nach dem Abkühlen des Grillrostes entfernen Sie mit einer Grillbürste gründlich alle Essensreste.
  • Weiteres Zubehör ermöglicht Ihnen eine noch vielseitigere Nutzung des Schwenkgrills. Mit einem Schwenkkessel kochen Sie Suppen und Eintöpfe, mit der Schwenkpfanne bereiten Sie gebratene Gerichte zu und mit dem Flammbrett flambieren und garen Sie auf der Feuerschale leckere Fisch-Speisen.
Angebot
TRIZERATOP Feuerschale »Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm«, (Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm, Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm)
Art Brennstoff ; Holz; Holzkohle; Ausstattung ; Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm; Lieferumfang ; Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm; Durchmesser ; 80 cm; Länge ; 80 cm; Höhe ; 80 cm; Farbe ; Schwarz; Material ; Stahl; Hinweis Lieferumfang ; Dekoration nicht im Lieferumfang enthalten; Hinweis Maßangaben ; Alle Angaben sind ca.-Angaben;
Angebot
TRIZERATOP Feuerschale »Schwenkgrill 200 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm«, (Schwenkgrill 200 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm, Schwenkgrill 200 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm)
Art Brennstoff ; Holz; Holzkohle; Ausstattung ; Schwenkgrill 200 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm; Lieferumfang ; Schwenkgrill 200 cm - Grillrost aus Rohstahl 80 cm; Durchmesser ; 80 cm; Länge ; 80 cm; Höhe ; 80 cm; Farbe ; Schwarz; Material ; Stahl; Hinweis Lieferumfang ; Siehe Lieferumfang; Hinweis Maßangaben ; Alle Angaben sind ca.-Angaben;
Angebot
TRIZERATOP Feuerschale »Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 60 cm«, (Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 60 cm, Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 60 cm)
Art Brennstoff ; Holz; Holzkohle; Ausstattung ; Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 60 cm; Lieferumfang ; Schwenkgrill 180 cm - Grillrost aus Rohstahl 60 cm; Durchmesser ; 60 cm; Länge ; 60 cm; Höhe ; 60 cm; Farbe ; Schwarz; Material ; Stahl; Hinweis Lieferumfang ; Dekoration nicht im Lieferumfang enthalten; Hinweis Maßangaben ; Alle Angaben sind ca.-Angaben;